Verkehrsunfall in Andorf

Hits: 1590
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 12.09.2019 16:57 Uhr

ANDORF. Zu einem Verkehrsunfall im Andorfer Gemeindegebiet „Am Oberholz“ wurde am Mittwoch, 11. September gegen sieben Uhr morgens die Feuerwehr Andorf alarmiert. 

Ein in Richtung Andorf auf der L514 fahrender PKW Lenker kam, aufgrund von Sekundenschlaf, von der Fahrbahn ab und geriet mit seinem Kombi in den angrenzenden Straßengraben. Nach etwa 100 Meter kollidierte das Fahrzeug mit einer im Graben befindlichen, betonierten Straßenentwässerung. Durch den Aufprall überschlug sich der Kombi und kam auf dem Dach zu liegen. Der Fahrer, der unbestimmten Grades verletzt wurde, konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde anschließend vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die Aufgabe der Andorfer Florianis bestand darin, das Fahrzeug zu bergen, die Straße zu reinigen und das beschädigte KFZ für den Abtransport vorzubereiten. Bei der Bergung des Kombis wurde die Feuerwehr Schärding mit dem schweren Rüstfahrzeug zur Unterstützung gerufen.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Staatsmeisterschaften im Para-Boccia

SCHÄRDING. Die Schärdinger Bezirkssporthalle ist der Austragungsort der diesjährigen Staatsmeisterschaften im Para-Boccia

Bildungsreise in die Landeshauptstadt

INN- UND HAUSRUCKVIERTEL. Die Bildungsreise des ÖGB der Regionen Grieskirchen/Eferding und Schärding führte nach Linz.

Schärdings Bezirkshauptmann Rudolf Greiner präsentiert seinen Dokumentarfilm über die DR Kongo

BEZIRK SCHÄRDING. Seit 36 Jahren lebt die aus Eggerding stammende Don Bosco Schwester Hildegard Litzlhammer in der Demokratischen Republik Kongo, wo sie großartige Aufbauarbeit leistet.

Stefanie Huber holt Podestplatz bei Bundeslehrlingswettbewerb

ESTERNBERG. Der oberösterreichische Berufsnachwuchs zeigte beim Bundeslehrlingswettbewerb der Dachdecker, Glaser und Spengler stark auf. Aus dem Bezirk Schärding holte Stefanie Huber aus Esternberg ...

Nach 20 Dienstjahren im Traumberuf geht Bernadette Würstl in Pension

ENGELHARTSZELL. Die Wohngruppenleiterin Bernadette Würstl vom Caritas-Seniorenwohnhaus St. Bernhard geht nach 20 Dienstjahren in die wohlverdiente Pension. Der Abschied fällt ihr nicht leicht: ...

Altbischof besuchte die Mysterienspiele Kopfing

KOPFING. Weit über 2.200 Besucher aus allen Teilen des Bundeslandes, sowie viele Gäste aus dem benachbarten Bayern, erlebten die Kopfinger Mysterienspiele mit. Unter ihnen auch Altbischof Maximilian ...

Esternberger Florianis absolvieren Herbstübung

ESTERNBERG. Die Feuerwehren der Gemeinde Esternberg übten für den Ernstfall. In der Ortschaft Pyrawang war das Übungsobjekt das Gasthaus Donauperle, in dem ein Brand angenommen wurde.

Schardenberger Skibasar für Winterfans

SCHARDENBERG. Wintersportler aufgepasst: Am Sonntag, 10. November findet in der Neuen Mittelschule Schardenberg wieder der Skibasar des Skiclubs Schardenberg statt.