Dreifacher Erfolg beim Bundeswettbewerb Prima la musica

Hits: 609
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 18.07.2019 10:47 Uhr

BAD LEONFELDEN/VORDERWEISSENBACH/KLAGENFURT. Sowohl für die Schüler der Landesmusikschule Bad Leonfelden als auch für die Zweigstelle Vorderweißenbach gab es beim diesjährigen Bundeswettbewerb Prima la musica in Klagenfurt Erfolge zu feiern.

Peter Fliecher erreichte auf dem Schlagwerk (Klasse Pepi Hoffelner) in der Altersgruppe I den ersten Platz. Auf der Trompete konnte Jakob Hofer (Klasse Reinhard Schimpl) in der Altersgruppe II überzeugen und dort den zweiten Platz ergattern. Ebenfalls erfolgreich war Samuel Schartner (Klasse Pepi Hoffelner), der auf dem Schlagwerk in der Altersgruppe IIIplus die Silbermedaille für sich beanspruchen konnte. <

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Die Katholiken in Urfahr-Umgebung

BEZIRK. In Bezirk Urfahr-Umgebung gibt es mit Stichtag 1. Jänner insgesamt 63.649 Katholiken (1. Jänner 2019: 64.146 Katholiken). 

Ball im neuen Saal

VORDERWEISSENBACH. Unter dem Motto „Vernissage“ findet der diesjährige Musikerball des Musikvereins am 25. Jänner im neuen Ballsaal beim Schmankerlwirt, der auch zu einer Galerie geworden ...

Unterwasserfotografie: „Lichtspiele unter Eis“

GRAMASTETTEN. Unterwasser-Fotograf Harald Hois aus Gramastetten organisierte die „uw-photodays-on-ice-2020 am Weissensee“ erstmals am Kärntner Weissensee. 

Wiederbelebung üben

REICHENTHAL. Vom Lions Club Bad Leonfelden erhielt die NMS Reichenthal vor kurzem ein Reanimationsset – bestehend aus zehn Puppen – überreicht.

Weiterer Unfall zwischen PKW und Fußgänger

VORDERWEISSENBACH. Auch in Vorderweißenbach kam es heute Vormittag zu einem Unfall zwischen einem Fußgänger und einem Auto. 

59-Jährige von PKW niedergestoßen

ZWETTL AN DER RODL. Kurz vor neun Uhr kam es in Zwettl an der Rodl zu einem Unfall zwischen einer Passantin und einem PKW.

Musik zwischen Alpen und Balkan

ENGERWITZDORF. Es klingt nach Volksmusik und auch wieder nicht – doch was ist es dann? Die fünf Musikanten von Alpkan wissen wohl oft selbst nicht ganz genau was sie am 26. Jänner um 19 ...

Neue Freigrenze für die Entsorgung von Altholz

BEZIRK. Aufgrund der Kostenexplosion bei der Verwertung von Altholz, ist es laut Bezirksabfallverband  notwendig eine Freigrenze bei der Entsorgung in den Altstoffsammelzentren (ASZ) einzuführen.  ...