Ausflugstipp: Lebkuchen-Kreativ-Werkstatt

Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 19.07.2019 16:03 Uhr

BAD LEONFELDEN. Am 22. Juli bietet die Lebzelterei Kastner in Bad Leonfelden einen besonderen Nachmittag für kleine Naschkatzen an.

Von 13 bis 17 Uhr lädt die Lebzelterei Kinder ab sechs Jahren ein, an der Lebkuchen-Kreativ-Werkstatt teilzunehmen. An diesem Tag haben die kleinen Teilnehmer die Möglichkeit, nach Lust und Laune an verschiedenen Bastelstationen kreativ zu sein – ebenso wie auch Lebkuchenfiguren verziert werden. Zusätzlich wird auch Kinderschminken angeboten.

Angebote für Eltern

Währenddessen gibt es für die Eltern verschiedene Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben, während die Kinder in der „Werkstatt“ sind: So können diese ihr Glück beim Kastner-Glücksrad versuchen oder sich im Lebzelter-Café Kaffee und Süßspeisen gönnen. Neben der Werkstatt am 22. Juli ist die Lebzelterei aber auch in den restlichen Sommerferien einen Ausflug wert. Das Lebzeltarium stellt dabei eine Lebkuchen Erlebniswelt dar, in der allerhand Wissenswertes rund um das Honig-Gebäck vermittelt wird. Bei dem Rundgang wird auch auf die kindgerechte Gestaltung geachtet. Zum Abschluss dürfen sowohl Jung als auch Alt ein eigenes Lebkuchenherz verzieren. Die Führungen finden täglich statt, eine Anmeldung wird empfohlen. Mehr Informationen gibt es unter www.lebzeltarium.at.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kegeln mit Senioren

OBERNEUKIRCHEN. Auch in diesem Jahr wurde wieder ein Kegelnachmittag im Rahmen des Oberneukirchner Ferienprogramms veranstaltet.

Längster Apfelstrudel am Waldinger Marktfest

WALDING. Am Sonntag, den 1. September findet in Walding das traditionelle Marktfest beim Bergmayr statt.

OÖVP will Stimmen der unentschlossenen Wähler gewinnen

URFAHR-UMGEBUNG/OÖ. Vergangene Woche präsentierten Vertreter der OÖVP in Oberneukirchen die nächsten Schritte in Vorbereitung auf die kommenden Nationalratswahlen.

Veranstaltungsreihe „Durch´s Reden kommen d´Leut zam“

ZWETTL AN DER RODL. Vergangenen Donnerstag wurde im Café Max in Zwettl an der Rodl mit SPÖ-Vertretern debattiert.

„Bin damit aufgewachsen“ - Rene Hofers junge Karriere

ALBERNDORF. Mit dreieinhalb Jahren lernen andere erst das Dreirad Fahren – Rene Hofer jedoch kam in dem Alter schon das erste Mal mit dem Motocross in Berührung. Von seinen Erfolgen und zukünftigen ...

Ungebrochener Pferde-Trend: 28.000 Pferde in Oberösterreich

LINZ. Oberösterreich ist mit rund 28.000 Pferden das Pferdeland Nummer eins in Österreich. Besonders landwirtschaftliche Betriebe und Pferdezüchter profitieren von der Haltung der Tiere. ...

„Wunderbare Wettkämpfe auf wunderbarem Gewässer auszutragen“ - Die Ruder-WM steht in den Startlöchern

OTTENSHEIM. Die Vorbereitungen für die Ruder-WM 2019 auf der Ottensheimer Regattastrecke laufen auf Hochtouren. Während an Land noch technische und organisatorische Arbeiten durchgeführt ...

Traditioneller Kräutermarkt in Galli

GALLNEUKIRCHEN. Der traditionelle Kräutermarkt der Goldhaupen und Kopftuchgruppe Gallneukirchen fand auch in diesem Jahr wieder statt.