Schulprojekt „Corona Constructions“

Hits: 609
Die Schüler der NMS Braunau-Stadt fertigten während der Homeoffice-Zeit rund 150 Werkstücke an. Fotos: Baischer
Theresa Senzenberger Theresa Senzenberger, Tips Redaktion, 29.07.2020 18:00 Uhr

BRAUNAU. Während der Homeoffice-Zeit waren die Schüler der Neuen Mittelschule Braunau-Stadt im Unterrichtsfach Technisch Werken überaus kreativ und fertigten vielfältigste Werkstücke an.

Im Fach Technisch Werken bekamen die Schüler der Neuen Mittelschule Braunau-Stadt während der Homeoffice-Zeit unter dem Titel „Corona Constructions“ einen digitalen Werkauftrag, wobei sie je nach Interesse einen entsprechenden Auftrag aus verschiedensten Fachgebieten wählen konnten.

Das Angebot reichte vom Bau von Fahrrädern, Maschinen, Werkzeugen, Flugobjekten, Booten oder Brücken bis hin zum Thema Produktgestaltung. Neben traditionellen Werkstoffen wie Holz, Metall oder Papier kamen auch alternative Werkstoffe, wie beispielsweise Solaranlagen oder Upcycling zum Einsatz. Es wurde geschweißt, Schaltkreise wurden gebaut, eine Bauanleitung sowie Zusammenfassung geschrieben und vieles mehr.

Circa 150 Werkstücke fertigten die Schüler dabei mit viel Liebe zum Detail an. Die Werke konnten in einer Ausstellung in der Schulaula bestaunt werden.

Kommentar verfassen



Motorradlenker verunfallte mit 1,54 Promille

ASPACH. Seinen Führerschein los ist ein 21-jähriger Motorradlenker, der am Freitagnachmittag mit 1,54 Promille Alkohol im Blut einen Unfall im Gemeindegebiet von Aspach verursachte. 

Kammerhofer geht „Offline“

OSTERMIETHING. Als Ersatz für die 2020 verschobene Veranstaltung kommt Kabarettist Walter Kammerhofer am Samstag, 31. Juli, nach Ostermiething.

Voltigierverein bietet Ferienaktionen, Sommerkurse und geführtes Reiten

BRAUNAU. Der Union Voltigier- und Reitverein (UVRV) Braunau sorgt fast schon 50 Jahre lang dafür, die Menschen der Region für den Pferdesport zu begeistern und hat ein vielfältiges Angebot.

Jägerstätter-Stätten virtuell besuchen

ST. RADEGUND. Das Jägerstätter-Haus und die Pfarr- und Wallfahrtskirche in St. Radegund können nun via 3D-Rundgang virtuell besucht werden.

Sportlich, sportlich,...

„Dabei sein ist alles!“ Am Sonntag, den 11. Juli 2021 nahmen dieses Motto vor allem die insgesamt 210 Teilnehmer beim Sportfest wörtlich. Leider wurden die zahlreichen Sportlerinnen und Sportler ...

Mit 21 Direktvermarkter von frischem Gemüse

TREUBACH. Mit 21 Jahren als Direktvermarkter den Weg in die Selbstständigkeit wagen, ist nicht alltäglich. Der Treubacher Christoph Genger hat heuer genau diesen Schritt gemacht und bietet auf seinem ...

Vortrag zum Ibmer Moor

EGGELSBERG. In ihrer Galerie in Eggelsberg veranstaltet Künstlerin Heidi Zenz einen Vortrag von Biologe und Autor Michael Hohla über das Ibmer Moor.

Sportehrenzeichen: Braunauer Sportler und Funktionäre mit Silber und Gold ausgezeichnet

BEZIRK BRAUNAU. Ein Sportler sowie fünf Funktionäre aus dem Bezirk wurden vom Sportland OÖ für ihre besonderen Leistungen aus den Jahren 2020 und 2021 mit dem Landessportehrenzeichen ausgezeichnet. ...