Samstag 13. April 2024
KW 15


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

MUNDERFING. Das „Kleine 1x1 des Radiomachens“ können Interessierte am Samstag, 2. März, bei einem Workshop in Munderfing erlernen.

Bei dem Workshop gibt es unter anderem auch Infos zur Gestaltung von Podcasts. (Foto: Freies Radio Innviertel)
Bei dem Workshop gibt es unter anderem auch Infos zur Gestaltung von Podcasts. (Foto: Freies Radio Innviertel)

Freie Radios fördern die Pluralität und Meinungsvielfalt. Außerdem bieten sie jedem die Chance, Radiomacher zu werden. Das Freie Radio Innviertel lädt daher zu dem Workshop. Mike Schedlberger, Geschäftsführer des Freien Radios B138, zeigt dabei, wie die Menschen im Innviertel sich eine Meinung bilden und den Diskurs in der Region gestalten können.

Die Teilnehmer erfahren die Grundlagen des Radiomachens und erhalten Einblicke in die Medienproduktion. So werden unter anderem journalistische Arbeitsweisen, Grundzüge des Medien- und Urheberrechts sowie Aufnahmetechniken vermittelt. Dabei ist auch genug Raum für Fragen und zum Live-Ausprobieren eingeplant. Eine kostenlose Anmeldung ist bis 1. März unter office@radio-fri.at oder 0660 3204282 möglich.

Samstag, 2. März

Offene Netzwerkstatt Innviertel, Munderfing

9 bis 16 Uhr


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Personensuche endete erfolgreich

Personensuche endete erfolgreich

ENKNACH. In den frühen Morgenstunden des 12. April 2024 wurden die Feuerwehren Neukirchen und Mitternberg zu einer Personensuche alarmiert. ...

Tips - total regional Online Redaktion
Lengauer Theaterfrühling

Lengauer Theaterfrühling

LENGAU/MUNDERFING. Unter dem Motto „Lengauer Theaterfrühling“ spielen die Schauspieler vom „RiesenTheater Lengau“ im April und Mai zwei ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Straßenmusikfestival „Music for Peace“ in Burghausen photo_library

Straßenmusikfestival „Music for Peace“ in Burghausen

BURGHAUSEN. Knapp 300 Musiker verwandeln Burghausen am Sonntag, 21. April, in eine grandiose Live-Bühne: Das erfolgreiche Benefiz-Straßenmusikfestival ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Wildenauer Straße wird generalsaniert

Wildenauer Straße wird generalsaniert

ASPACH. Die Generalsanierung der L507 Wildenauer Straße in Aspach ist fixiert. Der voraussichtliche Baubeginn ist am Montag, 15. April.

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
300 Tonnen schwerer Trafo nach Pischelsdorf transportiert photo_library

300 Tonnen schwerer Trafo nach Pischelsdorf transportiert

PISCHELSDORF. In der Nacht von 9. auf 10. April wurde der erste von zwei 380 kV/110 kV-Transformatoren im Umspannwerk Wagenham der Austrian Power ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Verena aus Mattighofen: „Ich mag es, sinnvolles Wissen zu vermitteln“

Verena aus Mattighofen: „Ich mag es, sinnvolles Wissen zu vermitteln“

MATTIGHOFEN. Einer der Hauptgründe, warum sich im Bezirk Braunau über 1.000 Menschen in der Freizeit beim Roten Kreuz engagieren, ist das Sinn ...

Tips - total regional Baumann Michelle
Braunau hat neuen Zivilschutz-Bezirksleiter

Braunau hat neuen Zivilschutz-Bezirksleiter

BEZIRK BRAUNAU. Thomas Gut ist der neue Zivilschutz-Bezirksleiter für Braunau. Der Altheimer ist Leiter der Sicherheitsabteilung der Bezirkshauptmannschaft ...

Tips - total regional Theresa Senzenberger, MA
Braunauer Finanzexperten verraten, was Häuslbauer 2024 erwartet

Braunauer Finanzexperten verraten, was Häuslbauer 2024 erwartet

BEZIRK BRAUNAU. Viele junge Häuslbauer können sich nicht nur wegen der hohen Zinsen und Baupreise den Traum vom Eigenheim nicht mehr erfüllen, ...

Tips - total regional Baumann Michelle