Die Seer sind zurück auf der Hoamat-Bühne

Hits: 238
Die Seer sind beim Open Air Konzert ein weiteres Mal in der Haibacher Hoamat zu Gast. (Foto: Simone Attisani Photography)
Die Seer sind beim Open Air Konzert ein weiteres Mal in der Haibacher Hoamat zu Gast. (Foto: Simone Attisani Photography)
Lisa Hackl Lisa Hackl, Tips Redaktion, 05.08.2021 13:47 Uhr

HAIBACH. Die Seer treten am Freitag, 13. August in der Haibacher Hoamat auf. Die erfolgreichste Mundartband Oberösterreichs war bereits mehrmals in Haibach zu Gast, Tips verlost 1x2 Eintrittskarten für das Open Air.

Vor der Kulisse der Hoamat und der umliegenden Region tritt die Band aus dem Salzkammergut auf. Seit 24 Jahren machen die Seer gemeinsam Musik. Einen Tag zuvor, am Donnerstag, 12. August treten Chris Steger, die Hollerstauden und Hassler, Hölzl und Klimstein beim Hoamat Sound Open Air auf. Kombitickets, die den Besuch von beiden Veranstaltungen ermöglichen, sind noch erhältlich. Die Seer bestehen aus: Alfred Jaklitsch, Sabine „Sassy“ Holzinger, Astrid Wirtenberger, Jürgen Leitner, Wolfgang Luckner, Thomas Eder, Dietmar Kastowsky und Daniel Schröckenfuchs. 400 Lieder auf 24 Alben wurden veröffentlicht, das musikalisch verbindende Element der achtköpfigen Band war stets der Dialekt.

Hoamat Sound Open Air mit Chris Steger, den Hollerstauden sowie Hassler, Hölzl und Klimstein

Donnerstag, 12. August Einlass: 16.30 Uhr

Kosten: ab 45 Euro Hoamat Haibach

Die Seer Open Air Freitag, 13. August

Einlass: ab 17 Uhr Kosten: ab 49 Euro

Karten gibt es in der Hoamat oder bei oeticket Kombiticket erhältlich



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen

Kommentare

  1. Romana
    Romana 06.08.2021 14:06 Uhr

    Karten seer - Ich würde gerne wissen, wie ich an der Verlosung der Karten für das Seer-Konzert in Haibach teilnehmen kann, da ich leider keinen Link finde? Mfg

    • Tips-Team09.08.2021 16:12 Uhr

      Änderung - Liebe Romana,
      der Link wurde in der Zwischenzeit ergänzt.
      Liebe Grüße,
      Tips- Team



Auto auf Bahnübergang in Peuerbach von Lokalbahn-Triebwagen erfasst

PEUERBACH. Das Auto eines 55-Jährigen aus dem Bezirk Grieskirchen ist Samstagmorgen bei einem Bahnübergang in Peuerbach vom Triebwagen einer Lokalbahn erfasst worden. Der Beifahrer des Mannes ...

Wirtschaftskammer und Arbeitsmarktservice organisieren Jobsuche übers Internet

EFERDING. Das Arbeitsmarktservice Eferding organisiert in Kooperation mit der Wirtschaftskammer ein eJOBMeeting am Montag, 20. September, bei dem vier Leitbetrieb der Region ihre Arbeismöglichkeiten, ...

Carport brennt aus

HINZENBACH. Neun Feuerwehren wurden zu einem Carportbrand in Hinzenbach alarmiert. Ein Campingwagen, der unter dem Gestell parkte, fing Feuer.

Eferdinger Derby endet unentschieden

EFERDING. Mit einem Ehrenanstoß von LASK-Stürmer Marko Raguz begann das Spiel des UFC Eferding gegen den ASKÖ Sparkasse Eferding/ Fraham. 

Mit Reinhold Huber beim Institut Hartheim

ALKOVEN. Reinhold Huber ist seit wenigen Monaten Bezirkssprecher der Grünen und Bürgermeisterkandidat für die Gemeinde Alkoven. Mit Tips war er beim Sommergespräch rund um das Institut Hartheim unterwegs ...

15-Jähriger tödlich verunglückt

PRAMBACHKIRCHEN. Ein 15-jähriger Schüler fuhr am Dienstag, 14. September in der Ortschaft Unterfreundorf in Richtung seiner Schule nach Prambachkirchen. Er prallte gegen das Heck eines vor ihm angehaltenen ...

„Gemeinsame Zukunft Bruck-Waasen Peuerbach“ (GZBWP): Unabhängig wählen in Peuerbach

PEUERBACH. Seit 2018 ist die „Gemeinsame Zukunft Bruck-Waasen Peuerbach“ (GZBWP) in der Gemeindepolitik. Die Briefwahl bietet eine bequeme Möglichkeit, vom Wahlrecht unkompliziert Gebrauch ...

Kronbergerhof experimentiert mit Feigen

SCHARTEN/OÖ. Tips stellt derzeit AMA Genuss Regions-Betriebe vor. Einer von ihnen ist der Kronbergerhof in Scharten, der Obst wie Äpfel und Birnen anbaut und daraus auch weitere Produkte herstellt. Darüber ...