Kindergarten vermittelt Verständnis für die Natur

Hits: 486
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 22.10.2019 17:00 Uhr

ENGERWITZDORF. Im Naturkindergarten Engerwitzdorf haben Kinder die Möglichkeit, sich im Einklang mit Natur und Jahreszeiten zu entwickeln.

Die Pädagoginnen legen großen Wert darauf, die Kinder auf spielerische Art und Weise an die Natur heranzuführen. Freies Spielen und Bewegung an der frischen Luft stehen neben regelmäßigen Wald-Besuchen auf dem Programm. Beim Puppenspiel, Aquarellmalen oder Bienenwachskneten lernen die Kinder ihre künstlerischen Talente kennen. Bei Tätigkeiten wie Filzen, Kochen oder Arbeiten in der Werkstatt wird zudem das handwerkliche Geschick der Kleinen angeregt und gefördert.„

Tag der offenen Türe

Am Tag der offenen Tür am 12. November können sich interessierte Eltern ab 15 Uhr selbst ein Bild von den Angeboten des Naturkindergartens Engerwitzdorf machen, zu dem OÖ Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier einlädt. “Im Naturkindergarten Engerwitzdorf lernen die Kinder auf spielerische Art und Weise Natur, Umwelt und sich selbst besser kennen. Den Umgang mit der Natur bereits früh zu fördern ist in Zeiten von Smartphone und Co ein wichtiger Aspekt in der frühkindlichen Entwicklung. Am Tag der offenen Tür haben Eltern die Möglichkeit, sich über das umfassende Programm zu informieren.„

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Energetiker aus Urfahr-Umgebung

URFAHR-UMEGUNG/LINZ. Geballte positive Energie traf sich im WiFi Linz zum vierten Österreichischen Tag der Energetik. 

Buchausstellung in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Am 24. November findet von 10 bis 16 Uhr im Pfarrheim Lacken die traditionelle Buchausstellung mit Büchern und Spielen für Kinder und Erwachsene statt. 

Jugend.Ensemble: Nestroys Talisman trifft soziale Medien

KIRCHSCHLAG BEI LINZ. Nach eineinhalbjähriger Projektzeit feierte das Jugend.Ensemble mit einer adaptierten Version von Johann Nestroys „Talisman“ Premiere. Zentrales Thema in dieser Version: ...

Mautbefreiung als Signal an die Pendler

BEZIRK. Erfreut zeigt sich Pendlersprecher Nationalrat Michael Hammer über den Beschluss des Nationalrats, welcher besagt, dass die Vignettenpflicht in Oberösterreich auf folgenden Strecken befristet ...

One: Das Band ist durchgeschnitten

GALLNEUKIRCHEN. Ein Tag auf den lange hingearbeitet wurde. Das One - der neue Stadtteil in Gallneukirchen wurde eröffnet.„

VKB-Bank unterstützte Diakoniewerk

GALLNEUKIRCHEN. Einen Euro pro Kunde spendete die VKB-Bank im Rahmen des Regionalspartages an das Kunstatelier des Diakoniewerks Oberösterreich in Gallneukirchen, wenn sich diese am gemeinsamen Schüttbild ...

Ein kindgerechtes Essen

LICHTENBERG. Im Gesunden Kindergarten Lichtenberg fand der ORF-Dreh zum Thema „Der gesunde Mittagstisch – Essen für die Kleinsten“ unter der Leitung von Ernährungswissenschafterin Martina ...

Krippenausstellung

URFAHR-UMGEBUNG. Sowohl am 23. als auch am 24. November veranstaltet der Motorsportclub Reichenau – Ottenschlag – Haibach eine Krippenausstellung.