Aktion Glücksstern: Ihre Kindergartenfreunde nehmen Annika so wie sie ist

Hits: 356
Julia Karner Julia Karner, Tips Redaktion, 10.12.2019 15:00 Uhr

ST. FLORIAN. Tips unterstützt mit der Glückssternaktion, wie berichtet, die kleine Annika Hörtenhuber und ihre Familie aus St. Florian. Aber vor allem von ihrem Umfeld bekommt die vierköpfige Familie großen Rückhalt.

Wie jedes andere Kind auch, darf die vierjährige Annika in den Kindergarten gehen. „Die Kinder gehen dort alle sehr lieb mit ihr um“, erzählt Mama Andrea Hörtenhuber. Seit dem Sommer hat Annika ein spezielles Tablet mit Sprachausgabe. Da sie sich selbst nicht ausdrücken kann, kann sie mit dem Gerät Videos von Wochenendausflügen, die ihre Eltern gemacht haben, ihren Freunden zeigen. Auch die Betreuung im Pfarrcaritaskindergarten funktioniert super. „Nicht nur die Kinder, sondern auch das Personal nehmen Annika so wie sie ist. Sie wird dort sehr liebevoll und kompetent betreut“, freut sich Andrea. „Das ist eine große Erleichterung. Uns ist wichtig, dass die Menschen verstehen, dass Annika kein armes, krankes Mädchen ist. Sie ist aufgeweckt und fröhlich. Dennoch wissen wir auch, dass sie nie selbstständig leben wird“, so Andrea. Besonders dankbar sind sie und ihr Mann Benjamin auch ihren Familien. Annika ist gerne bei den Großeltern zu Besuch, so bleibt den beiden auch mal Zeit zu zweit.

Mobile Kinderkrankenpflege

Zweimal im Monat werden Andrea und Benjamin von einer mobilen Kinderkrankenpflege unterstützt. „Meistens geht sie dann mit Annika baden. Das ist oft eine große Herausforderung, da sie schon 20 Kilo hat.“ Diese Zeit nutzen sie, um mit der großen Schwester Emilia (6) zu spielen. „Annika ist grundsätzlich sehr zufrieden, aber sie braucht 24 Stunden am Tag Aufmerksamkeit und Betreuung.“

Ein großer Umbau steht an

Nächstes Jahr steht auf jeden Fall ein großer Umbau an, um Annika ein barrierefreies Zuhause zu ermöglichen. Wer die Familie unterstützen möchte, kann dies gerne an das angegebene Konto tun.

Spendenkonto:

Benjamin Hörtenhuber

IBAN: AT03 2032 0321 0292 7684

Kennwort: „Tips Glücksstern“

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Experten sprachen an der HLBLA St. Florian über Herausforderungen für die heimische Landwirtschaft

ST. FLORIAN. Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger und Kammerdirektor Karl Dietachmair touren mit der Veranstaltung „Kammerführung im Gespräch“ derzeit durch ganz ...

Bücherflohmarkt im Sattlermuseum Hofkirchen

HOFKIRCHEN. Das Sattlermuseum hat in den vergangenen Monaten unzählige Bücher, CDs und antiquarische Bücher von der Bevölkerung aus der Umgebung erhalten.

16. Rotkreuz-Charity-Golfturnier in St. Florian

ST. FLORIAN. 72 Golfer folgten der Einladung zum 16. Rotkreuz-Charity-Golfturnier im Golfclub Linz-St. Florian – der landesweit größten humanitären Hilfsorganisation – und erspielten ...

Die Feuerwehr St. Florian präsentiert einen Sonderalarmplan für das Stift

ST. FLORIAN. Feuer am Marmorsaal-Dach des Stiftes St. Florian ist ein Szenario, das nach dem Brand in der französischen Kirche Notre Dame in den Fokus der Feuerwehr St. Florian gerückt ist.

Hautnahe Ausbildungen bereiten die Schüler auf das Arbeitsleben vor

ST. FLORIAN. Im Laufe der fünfjährigen Ausbildung an der Höheren Landwirtschaftlichen Bundeslehranstalt St. Florian sind drei Pflichtpraktika zu absolvieren. Zwei davon in der Dauer von ...

Wir RADLn in die Kirche

Heuer fiel der Aktionstag „Wir RADLn in die Kirche“auf den Sonntag 20. September. Seit Jahren beteiligt sich die Pfarre St. Valentin an dieser Aktion im Rahmen der europäischen Mobilitätswoche. ...

38 Wanderfreunde

Wanderfreudige Hofkirchner

Street Food Market am Ennser Hauptplatz wird abgesagt

ENNS. Drei Tage lang hätten am Ennser Hauptplatz internationale kulinarische Köstlichkeiten präsentiert werden sollen. Leider musste der Veranstalter Street Food Market Austria den Termin ...