Führungswechsel beim Würfelspiel

Führungswechsel beim Würfelspiel

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 19.06.2019 10:55 Uhr

FRANKENBURG. Mit einer Doppelspitze nimmt der größte Verein Frankenburgs die bevorstehenden Aufgaben in Angriff: Michael Neudorfer und Alois Pillichshammer folgen dem bisherigen Obmann Anton Streicher als Oberhäupter der Würfelspielgemeinde nach.

Streicher hatte die Geschicke des fast 700 Mitglieder zählenden Vereins mehr als zehn Jahre lang geleitet und übergibt seinen Nachfolgern ein wohlgeordnetes „Haus“. Als Anerkennung für seine vorbildlichen Leistungen überreichte ihm Bürgermeister Hans Baumann jüngst bei der Generalversammlung der Würfelspielgemeinde das Ehrenzeichen der Marktgemeinde in Bronze. Der Verein selbst bedankte sich bei seinem langjährigen „Chef“ u.a. mit originellen Andenken an seine Rolle als Darsteller des „Richter Nader“.

 

Einstimmige Wahl

Doch nicht nur Streicher wurde geehrt: Johann Fättinger, Alois Doninger, Erwin Hofbauer, Franz Preuner, Alexander Schmid, Christian Berger und Heinrich Oberreiter erhielten die Würfelspiel-Ehrennadel in Gold für 40 Jahre aktives Mitwirken bei den Aufführungen. Michael Neudorfer als neuer Obmann und Alois „Pax“ Pillichshammer als sein Stellvertreter haben sich vorgenommen, die stetig wachsenden Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen und haben zudem ein tatkräftiges Team an Mithelfern um sich geschart. Beide Obleute sind jahrzehntelang in der Spielgemeinschaft aktiv und wurden einstimmig gewählt.

Als erste Projekte nannten sie die völlige Neugestaltung der Premierenfeier und eine Umstrukturierung des Würfelspielmuseums. Auch die Regie kann heuer mit einigen Neuerungen aufwarten, die seit wenigen Tagen auch in der Praxis geprobt werden. Die Spielsaison 2019 dauert von 24. Juli bis 17. August.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Flurreinigung HUI statt PFUI 2019

Flurreinigung HUI statt PFUI 2019

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die heurige Flurreinigung war ein großer Erfolg. Insgesamt nahmen 36 Gemeinden im Bezirk an der Aktion teil, unter den rund 4100 Freiweilligen auch viele Schulen und zahlreiche ... weiterlesen »

framag startet gemeinsam mit der FH OÖ Campus Wels duales Studium Intelligente Produktionstechnik

framag startet gemeinsam mit der FH OÖ Campus Wels duales Studium Intelligente Produktionstechnik

BEZIRK FRANKENBURG. Die framag Industrieanlagenbau GmbH startet gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Oberösterreich Sparte Industrie und weiteren 16 oberösterreichischen Unternehmen den neuen ... weiterlesen »

Rekord von 57mal OÖ-LM-Edelmetall für SVV-Talente

Rekord von 57mal OÖ-LM-Edelmetall für SVV-Talente

Einen neuen Rekord hinsichtlich der Medaillenanzahl bei OÖ Landesmeisterschaften stellten die SVV-Schwimmer am 29./30. Juni in Braunau auf. Noch nie errangen Vöcklabrucker Schwimmer mehr Edelmetall ... weiterlesen »

Geburt im Rettungsauto

Geburt im Rettungsauto

LENZING: In der Nacht auf Dienstag, 9. Juli, konnte es die kleine Hira Nur aus Lenzing kaum noch erwarten, das Licht der Welt zu erblicken. weiterlesen »

Militärmusik spielt für Schulkinder

Militärmusik spielt für Schulkinder

OTTNANG. Der Kapellmeister des Musikvereins Bruckmühl und Gerald Posch Kapellmeister vom Musikverein Bruckmühl konnten für die Kinder der Volksschule Bruckmühl eine großartige ... weiterlesen »

Volles Programm im Union-Yacht-Club Attersee

Volles Programm im Union-Yacht-Club Attersee

ATTERSEE. Derzeit findet im Union-Yacht-Club Attersee die Jugendwoche statt. 40 Jugendliche trainieren auf 420ern und Laser Radial um ihr Können zu verbessern und Regatta-Fit zu werden. weiterlesen »

Andreas Kofler gewinnt als Gaststarter den ADAC Junior Cup am Sachsenring

Andreas Kofler gewinnt als Gaststarter den ADAC Junior Cup am Sachsenring

ATTNANG PUCHHEIM. Im Rahmen der Motorradweltmeisterschaft auf dem Sachsenring in Deutschland nahm Andreas Kofler am Lauf des ADAC Junior Cup powered by KTM teil. Während der 15-Jährige regulär ... weiterlesen »

PKW landete nach mehrfachem Überschlag im Feld

PKW landete nach mehrfachem Überschlag im Feld

REGAU. Zu einer Fahrzeugbergung wurde die FF Regau heute, 10. Juli., kurz nach 6 Uhr von der Polizeiinspektion Vöcklabruck alarmiert. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem PKW aus bisher unbekannter ... weiterlesen »


Wir trauern