Eine ganze Woche im Zeichen des freiwilligen Engagements

Hits: 40
Anna Stadler Tips Redaktion Anna Stadler, 27.05.2022 13:00 Uhr

FREISTADT/OÖ. Freiwilliges Engagement vernetzen, sichtbar machen und gestalten: Bei Forum.Engagiert mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten steht auch Freistadt ab Montag, 30. Mai eine Woche lang ganz im Zeichen freiwilligen Engagements.

Wie mache ich die Aktivitäten meines Vereins medial sichtbar? Wie gewinne ich Vorstandsmitglieder? Wie funktioniert Community-Building? Und was hat eigentlich Tischtennis mit Networking zu tun? All diese Fragen beantwortet das Unabhängige Landesfreiwilligenzentrum (ULF) beim Forum.Engagiert – der Weiterbildungs- und Vernetzungswoche für Vereine und Freiwilligenorganisationen in OÖ. Ins Leben gerufen wurde das Forum.Engagiert auf Initiative von Wolfgang Hattmannsdorfer, Landesrat für Soziales, Integration und Jugend. In Freistadt, Linz, Wels, Ried im Innkreis, Vöcklabruck und online lädt das ULF Freiwilligenkoordinatoren, Vereinsfunktionäre sowie Vertreter von Gemeinden und regionalen Initiativen zu einem bunten Programm.

Vielfältige Workshops

Nach der ein oder anderen Partie Tischtennis lautet das Motto am Montag, 30. Mai 2022 „Engagement vernetzt“ im Salzhof in Freistadt, wo nach dem sportlichen Auftakt mit der sechsfachen Tischtennis-Olympionikin Liu Jia und dem Verein otelo Referentin und Community-Building-Expertin Lu-cia Schramm-Kaineder darüber spricht, wie aus Interessierten engagierte Mitarbeiter werden.

Am Dienstag, 31. Mai 2022, gastiert das Forum.Engagiert an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz. Beim „Marktplatz der Möglichkeiten“ informieren sich Studierende bei rund 40 Organisationen über die vielfältigen Einsatzfelder.

Neben vielen weiteren Vorträgen, Workshops und Networking-Möglichkeiten wird es Platz für Austausch und teils auch einen gemütlichen Ausklang vor Ort geben.

Die Teilnahme an den Workshops und Webinaren ist teilweise begrenzt. Mehr Infos zu Programm und Anmeldung: www.ulf-ooe.at/forum-engagiert

Kommentar verfassen



Raritäten, Praktisches und Kurioses: Schnäppchen jagen beim großen Pfarrflohmarkt in Windhaag

WINDHAAG. Ein großer Flohmarkt findet am 2. und 3. Juli beim Pfarrhof in Windhaag statt.

Kindergarten Wartberg: Gemeinde muss für Finanzierung der „dritten Fachkräfte“ in die Bresche springen

WARTBERG. Um die Finanzierung von vier „dritten Fachkräften“ musste der Kindergarten Wartberg bangen. Eltern starteten sogar eine Unterschriftenaktion, um auf das Thema aufmerksam zu machen. Nun springt ...

Medaillenjubel für Special Olympics-Athleten aus der Werkstätte Freistadt

FREISTADT. Vier Athleten der Lebenshilfe OÖ aus der Werkstätte Freistadt holten bei den Special Olympics Sommerspielen eine Silbermedaille mit der Mannschaft und eine Bronzemedaille sowie einen sechsten ...

Landesmeister der Lehrlinge in Karosseriebautechnik und zweiter Platz in der Sparte Industrie

LEOPOLDSCHLAG/PREGARTEN. Stefan Voglhofer (Pregarten) ist frisch gebackener Landesmeister der Lehrlinge Karosseriebautechnik und Fabian Jachs (Leopoldschlag) erreichte den ausgezeichneten zweiten Platz ...

Rainbacher Schüler liefen 2.318 Kilometer für den guten Zweck

RAINBACH. Insgesamt 2.318 Kilometer für die gute Sache liefen die Kinder der Volksschule sowie der Mittelschule Rainbach beim „Laufwunder“. Eine respektable Spendensumme kommt Vertriebenen aus ...

Erster Platz beim Lehrlingsaward für Leonie Karlinger

ST. LEONHARD. Toller Erfolg für Leonie Karlinger: Das Lehrmädchen wurde Erste beim Lehrlingsaward in der Kategorie „Kaufmännische Berufe“.

Pierbacher Volksschüler erliefen beim „Laufwunder“ beachtliche Spendensumme

PIERBACH. Alle Achtung! Die Summe von 3.820 Euro erliefen die Kinder der Volksschule Pierbach beim „Laufwunder“, einem Benefizlauf.

Gemeinsam fit in die Klimazukunft: Vier Klimaschulen feierten Abschlussfest

HAGENBERG. Die Nutzung regionaler Ressourcen für einen verantwortungsbewussten Lebensstil stand im Vordergrund des diesjährigen Klimaschulen-Projektes. Die VS Windhaag, MS Bad Zell, MS Königswiesen ...