Neuer Partner für Mein sozialer Warenkorb

Neuer Partner für „Mein sozialer Warenkorb“

Martina Ebner Martina Ebner, Tips Redaktion, 11.06.2019 14:09 Uhr

GAMPERN. Das Projekt „Mein Sozialer Warenkorb“ hat ab sofort einen neuen Partner, und zwar das Geschäft Nah und Frisch „die Dorfer Metzger“ in Gampern.

Mit dem Sozialprojekt „mein sozialer Warenkorb“ werden die Bemühungen der Sozialmärkte wie „der Korb“ unterstützt. Konsumenten, die bei ihrem Nahversorger einkaufen, können gleich doppelt helfen. Sie tragen zur Aufrechterhaltung der Nahversorgung bei und können zudem im Rahmen ihres Einkaufes bereits mit einer geringen Summe Gutes tun. Wer Mehl, Nudeln, Reis, Salz oder Zucker in den sozialen Warenkorb gibt, sorgt dafür, dass diese dringend benötigten Waren den Sozialmärkten im Bezirk zur Verfügung gestellt werden können.

Große Unterstützung

Allein „der Korb“ konnte durch diese Aktion seit Beginn des Projektes mit 26 Tonnen Lebensmittel unterstützt werden. Dazu kommen noch rund acht Tonnen Warenspenden, die an den Sozialmarkt in Mondsee und in Vöcklamarkt gingen.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Polizei forschte Tätergruppen aus

Polizei forschte Tätergruppen aus

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Polizei konnte mehrere Einbruchsserien in Wohnhäuser, Geschäfte und Firmen klären. Die Täter wurden festgenommen. Die Festnahmen wirken sich auch in der ... weiterlesen »

Vier Sommerlesungen am Attersee

Vier Sommerlesungen am Attersee

SEEWALCHEN/LENZING. Die nächsten vier Lesungen stehen im Rahmen des Krimi-Literatur-Festivals auf dem Programm. Tips verlost außerdem Bücher auf Facebook. weiterlesen »

Zell an der Pram: Spatenstich für Glasfaserausbau

Zell an der Pram: Spatenstich für Glasfaserausbau

ZELL. Der Ausbau des Glasfasernetzes für Zell an der Pram startet in den kommenden Tagen. weiterlesen »

Union Mondsee steigt in OÖ-Liga auf

Union Mondsee steigt in OÖ-Liga auf

MONDSEE. Neun Jahre nach dem Abstieg aus der OÖ-Liga kehrt die Union Mondsee in die höchste Spielklasse des Bundeslandes zurück. weiterlesen »

Spannende Motocross-Rennen und die unberechenbare Löwengrube

Spannende Motocross-Rennen und die unberechenbare Löwengrube

SCHWANENSTADT. Bei optimalen Wetterbedingungen, ausgezeichneter Piste und einer gewaltigen Zuschauerkulisse wurden die Läufe zur Österreichischen Staatsmeisterschaft auf der ehemaligen ... weiterlesen »

15 Gärten bei der heurigen Gartenroas

15 Gärten bei der heurigen Gartenroas

FRANKENBURG. Von zwölf auf 15 hat sich die Zahl der teilnehmenden Gärten an der 3. Frankenburger Gartenroas erhöht, die am 13. und 14 Juli stattfindet. weiterlesen »

Sportehrenzeichen für Ruttenstock und Mühlbauer

Sportehrenzeichen für Ruttenstock und Mühlbauer

Eine besondere Ehrung kam am 4. Juni den beiden Vöcklabruckerinnen Franziska Ruttenstock (Schwimmen) und Katharina Mühlbauer (Golf) zu Teil. Im Redoutensaal in Linz wurden vom Land Oberösterreich ... weiterlesen »

Mit 2,2 Promille beim Umparken gegen Werkstattzaun geprallt

Mit 2,2 Promille beim Umparken gegen Werkstattzaun geprallt

SCHWANENSTADT. Beim Umparken seines Fahrzeuges prallte ein alkoholisierter 27-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land am 16. Juni gegen 5.35 Uhr gegen die angrenzende Einfriedung einer Werkstatt; sein Wagen ... weiterlesen »


Wir trauern