Spieletreffs gehen in Serie

Hits: 68
Daniela Toth Daniela Toth, Tips Redaktion, 12.11.2019 16:19 Uhr

GMUNDEN. Gleich zwei Initiativen lassen die Spieler-Herzen höher schlagen: Der Verein „support“ und die Initiative FiB (Frauen in Bewegung) organisieren Spieletreffs.

Das von Christof Buchegger (Verein „support“) angeführte Freiwilligen-Projekt „Das Leben ist ein Spiel“ richtet einen monatlichen Spieletreff aus, bei dem Familien, Freundesgruppen oder neu Hinzugekommene nach Herzenslust Brettspiele kennenlernen und ausprobieren können. Das Landesjugendreferat stellt die Spiele zur Verfügung. Das Europäische Solidaritätscorps fördert das Projekt. Auch eigene Spiele können mitgebracht werden.

Gerade jetzt vor Weihnachten ist das Spieletreff auch sehr inspirierend für den Geschenkeeinkauf.

Auskünfte: spieletreff.gmunden@gmail.com

Premiere - Freitag, 15. 11., 18 Uhr, Jugendzentrum Check Point, Schlachthausgasse, freier Eintritt; nächste Termine 13. 12. und 10. 1. 2020

 

Frauen in Bewegung-Spieletreff

Brett-, Würfel-, Karten- oder andere Spiele sowie Geselligkeit und gute Laune sollen alle jene mitbringen, die zum Spieleabend des Vereines „Frauen in Bewegung“ kommen.

Donnerstag, 22. 11., 18 - 20 Uhr, FIB-Vereinslokal, Esplanade 23; Beitrag zwei Euro

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

GMUNDEN. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

Drei Feuerwehren bei Brand eines Gebäudezubaus im Einsatz

OHLSDORF. Die Feuerwehren Ohlsdorf, Aurachkirchen und BTF Steyrermühl wurden am Nachmittag des 6. Juli zu einem Brand in Aichlham gerufen. Das Feuer konnte durch den raschen Einsatz der Wehren rasch ...

Bei Graseinbringung von Traktor überrollt und verletzt

LAAKIRCHEN. Bei Arbeiten mit einem Traktor auf einer abschüssigen Wiese in den Nachmittagsstunden des 6. Juli geriet das Fahrzeug plötzlich in Bewegung. Eine Frau wurde von dem 1.500 Kilogramm ...

Neue E-Tankstelle für Laakirchen

LAAKIRCHEN. Zentral beim Neuen Rathaus Laakirchen steht seit Kurzem eine neue E-Tankstelle zur Verfügung (zwei Lademöglichkeiten á 11 kW bzw. 1 x 22 kW).

Gmundner Bergrettung feiert ihren „Hunderter“ im nächsten Jahr nach

GMUNDEN. Heuer wird die Gmundner Bergrettung hundert Jahre alt. Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung blickte man auf ein arbeitsreiches Jahr zurück – und gab die Verschiebung aller Jubiläums-Feierlichkeiten ...

Fußball: Salzkammergut-Schlager

OHLSDORF. Seit 1. Juli, sind Fußballspiele nach dem Corona-Lockdown wieder offiziell erlaubt. Die ASKÖ Ohlsdorf (Herbstmeister Bezirksliga Süd) und der SV Bad Ischl (OÖ-Liga) haben ...

Zeugenaufruf: Unbekannter brachte E-Bikerin zu Sturz

BAD GOISERN. Bei einem Überholmanöver drängte ein unbekannter Lenker eines weißen Kastenwagens am Samstagnachmittag eine 67-jährige E-Bikerin aus Wels zur Gehsteigkante ...

Nena kommt für Open-Air-Konzert an den Traunsee

GMUNDEN. Sängerin Nena kommt im August wieder für ein Konzert nach Gmunden.