Information zur Übergangslösung der Parkraumüberwachung in Bad Ischl

Hits: 276
Emma Salveter Tips Redaktion Emma Salveter, 25.07.2022 11:37 Uhr

BAD ISCHL. In der Kaiserstadt gibt es eine neue Parkraumüberwachung. Ab Montag, 1. August, gelten die bisher verwendeten Stunden-Karten nicht mehr.

Aus aktuellem Anlass informiert die Stadtgemeinde Bad Ischl erneut über die geltenden Regeln zur Parkraumüberwachung auf den ehemals beschrankten Parkplätzen Traunkai, Kurhausstraße, KongressHaus, Tänzlgasse, Rechensteg und Kaiservilla.

Folgendes ist unbedingt zu beachten: Das gültige Parkticket ist gut sichtbar hinter der Windschutzscheibe abzulegen. Das Parken ist ausschließlich auf den dafür vorgesehenen, markierten Stellflächen gestattet (nicht außerhalb der Bodenmarkierungen oder auf Sperrflächen). Die Gültigkeit der Stunden-Karten (100 beziehungsweise 1200 Stunden-Karten) endet mit Sonntag, 31. Juli.

Ab Montag, 1. August, kann nur mehr mit einem am Parkscheinautomat gezogenen Parkticket oder Monatsticket oder mit einer im Stadtamt Bad Ischl-Bürgerservicebüro adaptierten Jahresparkkarte (Umtausch beziehungsweise Neuausstellung) geparkt werden.

 

Kommentar verfassen



30 Jahre Klang und Farbe an den oberösterreichischen Landesmusikschulen

BAD ISCHL. Das Unterrichtsangebot Klang und Farbe an den Landesmusikschulen gibt es seit 30 Jahren. Das Jubiläum wird am Samstag, 8. Oktober, gefeiert und dabei gibt es für Groß und Klein was zu sehen, ...

Brand eines Abfallcontainers

BAD ISCHL. „Brand Abfallcontainer“, mit dieser Einsatzmeldung wurden die Feuerwache Reiterndorf sowie die Hauptfeuerwache Bad Ischl am Dienstagabend, 27. September, in die Hubkoglstraße alarmiert. ...

Wieder Spitzenplätze für Ohlsdorfs Badminton-Asse

OHLSDORF. In Wolfurt fand das dritte ÖBV-Elite-Turnier 2022, die Turnierserie mit dem höchsten nationalen Ranking, mit achtköpfiger Beteiligung der Sportunion Ohlsdorf statt.

Unfall mit Fahrerflucht – Lenker ausgeforscht

LAAKIRCHEN. Im Gemeindegebiet Laakirchen kam es am 28. September zu einem Unfall, bei dem ein Mann, der mit einem Rollator unterwegs war, schwer verletzt wurde. Der Unfalllenker, ein LKW-Fahrer, der den ...

Kletterhalle investiert in grüne Zukunft

BAD ISCHL. Die Kletterhalle der Naturfreunde wurde mit einer Photovoltaik-Anlage ausgestattet und ist damit ein weiterer Betrieb, der umweltfreundlichen Strom erzeugt.

Zwerge und Hexen: Sagen-Schifffahrt am Traunsee

EBENSEE. Bei einer Sagen-Schiffsrundfahrt am Traunsee erlebten Erwachsene und Kinder einen spannenden Nachmittag am Lacus Felix und tauchten in die Sagenwelt um den Traunsee ein.

Konzert: 10 Jahre neue Pirchner Orgel Ebensee

EBENSEE. Heribert Metzger spielt am 9. Oktober zum zehnjährigen Jubiläum der Pirchner Orgel in der Kirche Ebensee. Bei freiem Eintritt umrahmt er die Veranstaltung musikalisch.

Jubiläumsfest: 60 Jahre ASKÖ TSV St. Konrad

ST. KONRAD.Vergangenen Sonntag feierte der ASKÖ TSV St. Konrad sein 60-jähriges Jubiläum. Die zahlreichen Mitglieder feierten das Jubiläumsfest in der Mehrzweckhalle.