Vorwissenschaftliche Arbeit wurde prämiert

Vorwissenschaftliche Arbeit wurde prämiert

Michaela Maurer Michaela Maurer, Tips Redaktion, 12.06.2019 10:27 Uhr

GRÜNBACH. Die Vorwissenschaftliche Arbeit von Leonie Pum aus Grünbach/Oberrauchenödt schaffte es unter die fünf besten Arbeiten Oberösterreichs.

Die Pädagogische Hochschule Oberösterreich (PHOÖ) und die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse(OÖGKK) prämierten die fünf besten Arbeiten zum Thema Gesundheit des Jahres 2018/19. Der Titel der prämierten Arbeit war „Transsexualität bei Jugendlichen in Österreichs“. Aus 54 eingereichten schriftlichen Arbeiten wurden fünf Finalisten für die mündliche Präsentation ausgewählt. 

Leonie Pum zählt zu den besten Schülern des BORG im Softwarepark Hagenberg, wo sie heuer Ihre Matura „mit ausgezeichnetem Erfolg“ abschließen konnte. 

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Taekwondo-Landesmeisterschaft: Freistädter holten ein Drittel aller Goldmedaillen

Taekwondo-Landesmeisterschaft: Freistädter holten ein Drittel aller Goldmedaillen

FREISTADT. Die Taekwondo-Sportler aus Freistadt holten fast ein Drittel aller Goldmedaillen bei der Askö Landesmeisterschaft in Marchtrenk.  weiterlesen »

Lukas Leisch: Mit 16 Mühlviertler Schach-Meister

Lukas Leisch: Mit 16 Mühlviertler Schach-Meister

MÜHLVIERTEL. Überlegener Mühlviertler Meister im Turnierschach wurde mit einer Elo-Leistung (beschreibt die Spielstärke von Schachspielern) von 2461 der St. Oswalder Lukas Leisch vom ... weiterlesen »

Weichenarbeiten am Bahnhof Summerau: 17. bis 28. Juni

Weichenarbeiten am Bahnhof Summerau: 17. bis 28. Juni

RAINBACH. Von 17. bis 28. Juni Juni führen die ÖBB wichtige Arbeiten auf der Summerauerstrecke durch, um auch weiterhin einen reibungslosen Zugverkehr sicherzustellen. Im Bereich des Bahnhofes ... weiterlesen »

Well done, Paulina! Schülerin der NMS Tragwein holt Landessieg bei Englisch-Wettbewerb

Well done, Paulina! Schülerin der NMS Tragwein holt Landessieg bei Englisch-Wettbewerb

TRAGWEIN. Den Landesmeistertitel räumte Paulina Stöger, Schülerin der NMS Tragwein, beim Englisch-Wettbewerb Big Challenge ab. weiterlesen »

Tragwein Triathlon: Manuel Walch holt Platz 3 und Bezirkssieg

Tragwein Triathlon: Manuel Walch holt Platz 3 und Bezirkssieg

TRAGWEIN. Der Lokalmatador Manuel Walch musste sich beim Tragwein Triathlon am Pfingstwochenende in der Gesamtwertung nur dem aus dem Bezirk Perg stammenden Roman Hintersteiner (1. Platz) und Daniel Grabner ... weiterlesen »

Wartbergerin baute größtes Puzzle der Welt mit mehr als 40.000 Teilen

Wartbergerin baute größtes Puzzle der Welt mit mehr als 40.000 Teilen

WARTBERG. 40.230 Teile hat das Disney-Puzzle, das Elisabeth Gruber (28) aus Wartberg vor kurzem nach knapp zweieinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt hat. weiterlesen »

Frau stürzte in Kefermarkt in einen Hackschnitzelsilo

Frau stürzte in Kefermarkt in einen Hackschnitzelsilo

KEFERMARKT. Dreieinhalb Meter tief stürzte am Montagmorgen eine 47-Jährige in einen Hackschnitzelsilo. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins das Unfallkrankenhaus Linz geflogen. weiterlesen »

Das Helfen liegt Rudolf Inspruckner buchstäblich im Blut

Das Helfen liegt Rudolf Inspruckner buchstäblich im Blut

WARTBERG. Das Helfen liegt Rudolf Inspruckner buchstäblich im Blut: Der Wartberger (60) hat in seinem Leben bereits unglaubliche 150 Mal sein Blut und seine Thrombozyten (siehe Infobox) gespendet. ... weiterlesen »


Wir trauern