Kameraden gratulierten zum 70-er: „Ein verdienstvoller Mann!“

Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 28.07.2017 08:05 Uhr

HAGENBERG. Nicht nur seine Feuerwehrkameraden, auch der Kameradschaftsbundes gratulierte Johann Sallaberger herzlich zum 70-er.

Obmann Johann Mühlehner und Schriftführer Markus Leitner überbrachten Kamerad Sallaberger die besten Wünsche zur Vollendung des 70. Lebensjahres. Mühllehner würdigt den Jubilar: „Konsulent Sallaberger ist ein besonders verdienstvoller Mann: Er war zehn Jahre Feuerwehrkommandant in Hagenberg, Abschnittskommandant und Bezirkskommandant der Feuerwehren. Sallaberger ist ein profunder Kenner der Geschichte, besonders um die Geschichte des Feuerwehrwesens hat er sich verdient gemacht und ist in internationalen Gremien der Feuerwehr-Geschichtsforschung tätig.“

Geschichtskistl angelegt

Für die Ortsgeschichte von Hagenberg hat er das sogenannte „Geschichtskistl“ im ersten Stock des ehemaligen Feuerwehrhauses bzw. Gemeindeamtes angelegt. Hier hat er Schätze aus der Vergangenheit zusammengetragen. Es ist sein großes Anliegen, Gegenstände, Schriften und Dokumente aus der Geschichte von Hagenberg für die Nachwelt aufzubewahren. Für seine Bemühungen um diese vielfältige Geschichtsforschung wurde er von der oö. Landesregierung zum Konsulenten ernannt. Die Marktgemeinde Hagenberg verlieh diesem verdienten Mann den Ehrenring. Ehrenoberbrandrat Sallaberger ist auch Träger des Ehrenringes der FF Hagenberg und zahlreicher weiterer Auszeichnungen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Frauen machen Freistadt: Mamas für besonderes Foto-Shooting gesucht!

FREISTADT. Für ein Fotoprojekt in Kooperation mit dem Team von www.fraustadt-freistadt.at möchte Fotografin Alexandra Grill aus Rainbach „endlich mal Frauen ins Rampenlicht holen!“ Für ...

Kunsthandwerksmarkt in Windhaag begeisterte 3.500 Besucher

WINDHAAG. Bei schönstem Herbstwetter tummelten sich 3.500 Besucher beim großen Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel – Südböhmen in Windhaag.

Sieben Gastronomie-Unternehmer geehrt

BEZIRK FREISTADT. Sieben Gastronome aus dem Bezirk wurden von der Wirtschftskammer für ihren langjährigen Einsatz für den heimischen Tourismus ausgezeichnet. 

Fallschirmspringer holen sich Staatsmeistertitel in der Mannschaft

FREISTADT/LINZ. Die österreichische Elite der Fallschirmspringer traf sich am vergangenen Wochenende im Zillertal (Tirol) zu den Staatsmeisterschaften im Fallschirm Zielspringen. Die Fallschirmspringer ...

Mühlviertler Alm-Vertreter mit Landesrat Achleitner am Johannesweg unterwegs

MÜHLVIERTLER ALM. Bei traumhaftem Herbstwetter war vergangene Woche eine Delegation der Mühlviertler Alm mit Landesrat Markus Achleitner und OÖ Tourismus-Chef Andreas Winkelhofer ein Stück ...

Bronze für Para-Triathlet Florian Brungraber bei EM in Spanien

LASBERG. Groß ist die Freude bei Para-Triathlet Florian Brungraber über die Bronze-Medaille bei der EM im spanischen València. Im Bewerb galt es,  750 Meter zu schwimmen, 20 Kilometer ...

Green Belt Center: mit dem Wolf und Zeitzeugeninterviews in den Herbst

WINDHAAG. Andreas Wahl ist seit Mai der neue Geschäftsführer des Green Belt Centers in Windhaag. Er startet das Herbstprogramm mit einem Vortrag zum Thema Wolf und endet mit Zeitzeugen-Interviews ...

Altes Kochbuch übersetzt und Rezepte nachgekocht

WINDHAAG. Ein Kochbuch der besonderen Art wird in Windhaag erstellt. 20 Personen aus der Gemeinde kochen alte Rezepte aus einem alten Kochbuch, das in Kurrentschrift verfasst ist, nach.