„Höhnhart läuft“ erbringt rund 15.000 Euro zugunsten MPS Austria

Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 16.09.2019 12:00 Uhr

HÖHNHART. Die erstmalig ausgetragene Veranstaltung „Höhnhart läuft“ brachte rund 15.000 Euro an Spenden zugunsten des Vereins MPS Austria ein.

Der erste Höhnharter Spendenlauf, organisiert von der SPÖ Höhnhart, zugunsten des Vereins MPS Austria war ein voller Erfolg. Insgesamt drehten 1.110 Teilnehmer 8.085 Runden auf der rund 980 Meter langen Strecke. Alleine 650 Schüler aus zahlreichen Schulen der Umgebung waren mit vollem Elan bei der Sache, zeitgleich liefen in Eggelsberg nochmal 500 Kinder bei einem eigens organisierten Lauf der Neuen Mittelschule. Unter den vielen Teilnehmern gab es auch einige Kuriositäten wie Feuerwehrleute, die die Strecke in voller Montur inklusive Atemschutz absolvierten. Nach einem Festakt drehten die Festgäste zusammen mit Musikvereinen eine Ehrenrunde. Vor Ort wurden am vergangenen Freitag 11.155 Euro gespendet, hinzu kommen Spenden von Privatpersonen und Firmen, die die Spendensumme schon jetzt auf über 15.000 Euro anwachsen ließen.

Reini & Luky spielten kostenlos im Festzelt

Zum Abschluss sorgten Reini & Luky mit Band bei einem kostenlosen Auftritt für ausgelassene Stimmung im Festzelt. Der Organisator und SPÖ-Ortsparteivorsitzende Ferdinand Hintermair war überwältigt vom Erfolg der Veranstaltung und stellte bereits eine Fortsetzung in zwei Jahren in Aussicht.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Mit Auto gegen Baum geprallt

ROSSBACH. Eine 24-Jährige kam mit ihrem Auto im Gemeindegebiet von Roßbach von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Dabei wurden die Fahrerin und ihre beiden Mitfahrer unbestimmten ...

Erneuter Fackelbetrieb in Burghauser Raffinerie

BURGHAUSEN. Aufgrund eines Kleinbrands in der Ethylen-Anlage der Burghauser OMV-Raffinerie kommt es seit der Nacht auf den 22. Oktober erneut zu vorübergehendem Fackelbetrieb.

Echte Hauswirtschaftsprofis lieferten sich Duell in Mauerkirchen

MAUERKIRCHEN. 24 Schülerinnen aus acht Landwirtschaftlichen Fachschulen Oberösterreichs lieferten sich in Mauerkirchen einen spannenden Landes-Wettbewerb um den „HauswirtschaftsAward“. Aus ...

Feuerwehr mit spannender und fordernder Herbstübung

MOOSBACH/MAUERKIRCHEN. Eine sehr spannende und kräftezehrende Herbstübung haben die Feuerwehren aus Moosbach und Mauerkirchen absolviert.

Faustball-Staatsmeister

HÖHNHART/SALZBURG. Die Höhnharter Jung-Faustballer konnten sich bei den ASVÖ Staatsmeisterschaften den Titel sichern.

Diskussionen um Haselbacher Gehweg im Gemeinderat

BRAUNAU. Bei der letzten Sitzung des Braunauer Gemeinderates wurde zum Teil ausgiebig und angeregt diskutiert. Ein Streitthema waren die Bebauungspläne rund um den Haselbacher Gehweg. Weitere Themen ...

Nahversorger und Ortstreff: LengauerLaden feiert erstes Jahr

LENGAU. Vor einem Jahr wurde der LengauerLaden in der ehemaligen Volksbankfiliale eröffnet. Seither ist das Gemeinschaftsprojekt von Gemeinde und Lebenshilfe nicht nur Nahversorger, sondern auch ein ...

Startschuss für Volksschulerweiterung in Mattighofen

MATTIGHOFEN. Die Erweiterung der Volksschule Mattighofen stand auf der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung. Das Land Oberösterreich hat das Kostendämpfungsverfahren nun abgeschlossen. ...