Bezirkstag der Senioren

Hits: 67
Gertrude Paltinger, BSc Gertrude Paltinger, BSc, Tips Redaktion, 13.11.2019 17:14 Uhr

LAMBACH. Beim Bezirkstag des Seniorenbunds Wels-Land im Agrarbildungszentrum stand neben einem Tätigkeitsbericht auch die Neuwahl des Bezirksvorstands auf der Tagesordnung.

Der seit 2007 im Amt befindliche Bezirksobmann Franz Traunmüller aus Thalheim bekam einen Auftrag für weitere vier Jahre in der Funktion. Als seine Stellvertreter wurden Irene Fischereder (Steinhaus), Gerhard Gleixner (Fischlham) und Josef Huemer (Bad Wimsbach) gewählt.

Großes Vorstandsteam

Alois Beker (Krenglbach, Schriftführer), Peter Birner (Marchtrenk, Bildungsreferent), Johanna Huber (Sipbachzell, Öffentlichkeitsarbeit), Hermine Osternacher (Gunskirchen, Sportreferentin), Herbert Öhlinger (Thalheim, Finanzreferent) und Josef Ratzenböck (Thalheim, Reisereferent) sind ebenfalls Teil den Vorstandes. Barbara Keplinger (Bachmanning) ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Ihre Funktion übt nun Johanna Huber aus.

Zu Gast beim Bezirkstag war auch Landesobmann Josef Pühringer. Ihm wurde nachträglich zum 70. Geburtstag gratuliert. Einen Ehrenschlüssel gab es als Geschenk. Unter den Gratulanten: Landesrat Markus Achleitner und Bezirksparteiobmann Klaus Lindinger.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ernst & Schmäh Sommertour in Marchtrenk

MARCHTRENK. Ein unterhaltsames und anspruchsvolles Programm, wartet am Freitag, 10. Juli ab 20 Uhr am Marchtrenker Stadtplatz dank der „Ernst & Schmäh“-Sommertour.

Vorfreude auf den Welser Kulturherbst

WELS. Die Kultursaison 2019/2020 war eine der herausforderndsten überhaupt. Jetzt blickt man zuversichtlich in den Herbst und auf die Wiedereröffnung des Stadttheaters. Was bringt der Neustart? ...

Jahrhundertgeiger Gidon Kremer spielt zwei Mal im Schloss Bernau

FISCHLHAM. Gleich zwei Mal an einem Abend tritt der großartige Gidon Kremer im Schloss Bernau auf.

Ferienprogramm in der Lambacher Werkschule

LAMBACH. Die Werkschule Neumühle, ein Begegnungsort für Menschen die gerne mit den Händen etwas erschaffen, ist seit gut einem Jahr in Probebetrieb. Im ersten Halbjahr war man schon recht ...

Weiße Fahne für die Maturaklassen der HAK Lambach

LAMBACH. Alle Maturanten der Handelsakademie des Benediktinerstiftes legten ihre Prüfungen trotz der widrigen Umstände erfolgreich ab. Der feierliche Abschluss musste aufgrund der verordneten ...

Matura an der HBLW Wels abgelegt

WELS. Die Absolvierung des fast abgelaufenen Schuljahres war alles andere als einfach. Besonders herausfordernd waren die letzten Monate für die Maturanten. Jetzt ist auch in der HBLW die Matura geschafft. ...

Schlägerei in Wels: Ein Schwerverletzter

WELS. Zu einer Schlägerei mit mindestens sieben Beteiligten kam es vergangene Woche in Wels. Ein 48-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.

Amtsübergabe in Edt

EDT. Die Gemeinde hat seit wenigen Wochen einen neuen Bürgermeister. Alexander Bäck folgte Maximilian Riedlbauer, der zehneinhalb Jahre im Amt war. Ein Rückblick und ein Ausblick: