Rückblick beim Danke-Essen

Hits: 90
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 19.01.2020 16:06 Uhr

LICHTENBERG. Beim gemeinsamen Danke-Essen blickte der ÖAAB Lichtenberg auf das vergangene Jahr zurück.

Kofferraumflohmarkt, Sandkistenaktion, Pflanzentauschbörse, die Besichtigung des ORF-Landesstudios, Tarockabende, Englisch-Lernnachmittage, das Ferienprogramm, der Verkaufsstand am Lichtenberger Advent, das Buffet beim Kinderfasching, der Vortrag zur Arbeitnehmerveranlagung oder die Eisaktion in Betrieben – die Liste der Angebote und Veranstaltungen, die im Jahr 2019 auf Initiative des ÖAAB Lichtenbergs durchgeführt wurde, ist lang.

„All die Veranstaltungen und Aktionen würde es nicht geben, wenn es nicht viele ehrenamtliche Lichtenberger gäbe, die ihre Freizeit gerne dafür zur Verfügung stellen würden. Ich bin froh und dankbar, neben einem engagierten und kompetenten Team auch viele freiwillige Helfer zu haben, welche spontan anpacken und Spaß dabei haben“, sagt ÖAAB-Obfrau Melanie Wöss.

Neue Ideen

Doch bei dem gemeinsamen Danke-Essen im Lichtenberger Lokal „Esszimmer“ blickte man nicht nur auf das Jahr 2019 zurück: Die Beteiligten schmiedeten auch schon Pläne für das neue Jahr. „Es wird wieder ein buntes Angebot an Veranstaltungen und Aktionen geben. Gestartet wird mit einem Sprechtag zur Arbeitnehmerveranlagung und einem Pensionsanwärter-Sprechtag am 27. Februar“, gaben die Vorstandsmitglieder bekannt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Exoten in Oberösterreich – Tiere und Pflanzen als Einwanderer“ am 23. Februar in ORF 2 (18.25 Uhr)

GOLDWÖRTH. Die Aliens kommen – viele sind schon hier – tierische und pflanzliche Einwanderer aus fremdenLändern. Oft unbemerkt und dennoch mit einer ungeheuren Dynamik besetzen exotische ...

Zaubershow in Feldkirchen

FELDKIRCHEN. Am 7. März findet im Schul- und Kulturzentrum Feldkirchen um 15 Uhr eine Zaubershow mit dem Zauberkünstler und Bauchredner Dieter Barthofer statt.

Durch Information Steuern sparen

ENGERWITZDORF. Der ÖVP Servicereferent Ernst Pfeiffer ist auf Einladung des ÖAAB Engerwitzdorf mit Obmann Karl-Heinz Freitag zum Thema „Verschenk kein Geld ans Finanzamt“ am Mittwoch 4. März ...

Heribert Kaineder verstorben

KIRCHSCHLAG BEI LINZ. Am Donnerstag, den 20. Februar ist der Kirchschläger Heribert Kaineder (58) unterwartet auf einer Schipiste zusammengebrochen und verstorben.

Unternehmerlegende Gottfried Hochreiter feierte 85. Geburtstag

BAD LEONFELDEN. Grund zum Feiern gab es vor Kurzem in Bad Leonfelden, als Unternehmer Gottfried Hochreiter seinen 85. Geburtstag beging.

Petutschnig Hons kommt nach Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN. Am Samstag, 7. März präsentiert der Youtube- und Facebook-Star „Petutschnig Hons“ sein neues Programm im Kulturviertel LEO-Kultur (Hauptplatz 19, Linker Eingang) in Bad Leonfelden. ...

Dokumentarfilm „Die Dohnal“

BAD LEONFELDEN: Die SPÖ-Frauen und der Pensionistenverband des Bezirkes Urfahr Umgebung laden zum Internationalen Frauentag, am Freitag, 6. März um 16 Uhr ins Kino nach Bad Leonfelden zum Dokumentarfilm ...

Rabmer Gruppe unterstützt die Ronald McDonald Kinderhäuser

ALTENBERG. Innovative Technologie der Rabmer Gruppe senkt Betriebskosten in Ronald McDonald Kinderhäusern um 35.000 Euro.