Sportliche Leistungen besonders gewürdigt

Hits: 8
Irene Hochrieser (Fallschirmspringen) wurde von der Stadt mit dem Sportehrenzeichen Gold International ausgezeichnet. (Foto: Wilfried Skledar/Cityfoto)
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 11.06.2021 14:40 Uhr

LEONDING. Nicht nur das Angebot an Sportmöglichkeiten kann sich in der viertgrößten Stadt Oberösterreichs sehen lassen. Vielmehr ragen in Leonding großartige Sportler mit ihren Leistungen und ihrem unermüdlichen Engagement in den Vereinen heraus.

Für diesen besonderen Einsatz überreichten Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek und Vizebürgermeister Michael Täubel in feierlichem Rahmen im Rathaus das Sportehrenzeichen der Stadt. Geehrt wurden Funktionäre und Sportler jeweils in den Kategorien Gold, Silber und Bronze. Für internationale Leistungen wurde das Ehrenzeichen Gold International übergeben.

Neu bei dieser Ehrung war, dass besonders Senioren, die im Sportbereich aktiv sind, vor den Vorhang geholt wurden. Um die Feierlichkeit gemäß aller Corona-Maßnahmen durchführen zu können, befanden sich jeweils Kleingruppen einer Kategorie im Stadtsaal. Alle TeilnehmerInnen waren nachweislich geimpft, getestet oder genesen.

Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek und Vizebürgermeister Michael Täubel betonten bei der Feier: „In Leonding sind so viele beeindruckende Menschen im Sportbereich tätig. Die meisten widmen ihre gesamte Freizeit dem Sport und dem Vereinsleben – das wollen wir natürlich im Namen der Stadt würdigen.“

Kommentar verfassen



Küchenbrand - Polizisten retteten Frau aus Wohnung

TRAUN. In einer Wohnung in Traun kam es am Freitag, 11. Juni, gegen 12.15 Uhr zu einem Küchenbrand. Zwei Polizeistreifen waren noch vor der Feuerwehr am Vorfallort und verhindern Schlimmeres. 

Wertvolle Feuerwehrarbeit ist auch beim Bundesheer stark gefragt

OÖ/HÖRSCHING. Die Ausbildung bei der Feuerwehr im Zivilleben kann beim Bundesheer angewandt und vertieft werden. Wer sich in seiner Freizeit bei einer Feuerwehr engagiert, kann diese Kenntnisse und Fähigkeiten ...

Musikunterricht - Kurse ab Herbst

PASCHING. Ab Herbst wird es in Langholzfeld wieder ein Angebot für Musikunterricht geben. Flöte, Gitarre oder Keybord können die Kinder an einem Mittwoch- und Donnerstagnachmittag mit der selbstständigen ...

Almi Group expandiert

OFTERING. Die Almi Group ist um ein weiteres Unternehmen gewachsen. Mit der Firma Italdroghe Srl konnte ein starker Partner am italienischen Markt gewonnen werden, der ab Mai 2021 Teil der Almi Familie ...

„Neben dem Umweltgedanken ist mir auch die soziale Komponente wichtig“

PASCHING. Am Freitag, 4. Juni, öffnete das Repair-Café in Langholzfeld erstmals seine Pforten. Initiatorin Anita Trauner ist sich sicher, dass das Angebot gerade in der Zeit nach Corona immer wichtiger ...

Handgemacht, kompetent, herzlich, individuell und nachhaltig: der etwas andere Deko-Laden in der Region!

TRAUN/OEDT. Andrea Haring und Renate König, von „Wood, Glass & More“, fertigen Wohnaccessoires in reiner Handarbeit vorwiegend aus Naturmaterial und Glas für das Eigenheim an.

Herwig Mahr: „Bin überzeugt, dass unsere gute Arbeit goutiert wird“

LINZ-LAND. Auch die FPÖ hat sich für die bevorstehenden Wahlen im September gut aufgestellt. In fast allen Gemeinden des Bezirks stehen die Kandidaten fürs Bürgermeisteramt bereits fest. Bezirksparteiobmann ...

FPÖ will eigene Stadtpolizei für Ansfelden: „Hauptplatz Haid gleicht Pulverfass“

ANSFELDEN. Mit einer Forderung nach einer eigenen Stadtpolizei sorgt Vizebürgermeister Christian Partoll von der FPÖ derzeit für reichlich Gesprächsstoff. Andere Städte hätten so einen Wachdienst ...