Neueröffnungen im Einkaufszentrum Biesenfeld

Hits: 219
Simon Himmelbauer in seiner "Bio Genussecke" im Einkaufszentrum Biesenfeld. (Foto: Tips/Affenzeller)
Jürgen Affenzeller Jürgen Affenzeller, Tips Redaktion, 06.05.2021 11:32 Uhr

LINZ. Ehe im Einkaufszentrum Biesenfeld heuer das vierzigjährige Bestehen begangen wird, werden einige neue Geschäfte in Dornach/Auhof ihre Pforten öffnen.

Das Geschäftslokal der bereits länger geschlossenen Filiale des Lebensmittelhändlers Billa ist im Besitz eines neuen Eigentümers. Nach einer grundlegenden Renovierung plant Billa voraussichtlich dort wieder einzuziehen. Neben einem Augenarzt wird auch ein Studio für Nagel- und Fußpflege neu eröffnet.

„Bio Genussecke“ ab 6. Mai

In den ehemaligen Räumlichkeiten der Raiffeisenlandesbank im Biesenfeld eröffnet am 6. Mai die „Bio Genussecke“ von Simon Himmelbauer. Der Mühlviertler versteht sich als Biolebensmittelhändler mit Schwerpunkt auf biologisch und regional erzeugtem Frischfleisch. Rind, Schwein, Lamm oder Pute findet sich im Angebot wie auch Frischfisch, jeweils donnerstags und freitags.

Im Dry-Age-Schrank können Kunden die Fleischreifung beobachten. Ergänzt wird das hochwertige Fleischangebot, das nicht nur Kunden aus dem Nahbereich anziehen soll, durch typische „Hofladenprodukte“ wie Schnäpse, Wein, Nudeln, Dinkelprodukte, Gewürze sowie frisches Obst und Gemüse.

Himmelbauer betont: „„Unser Geschäft bietet künftig den Linzern die Möglichkeit, Produkte vom Land zu kriegen sowie Bauern aus dem Umland die Chance, ihre Produkte in die Stadt zu bringen. Uns Österreichern muss klar werden, wie wichtig unsere Bauern sind. Wichtig ist mir auch, den Biobauern aus der Region die Vermarktung abzunehmen, denn sie haben mit der Erzeugung ihrer Bioprodukte ohnehin einen Sieben-Tage-Job.“

24-h-Automat entwickelt

„Zusätzlich zu dem Geschäft haben wir auch noch einen Automaten vor dem Lokal entwickelt, wo 24 Stunden am Tag Fleisch- und Milchwaren erhältlich sind“, berichtet Himmelbauer.

Neues Theraphiezentrum mit Schwerpunkt Robotik-Systeme

„Mit dieser attraktiven Neueröffnung wird das Angebot im Biesenfeld wieder erweitert und verbessert. Dies zeigt, dass regionale Bioprodukte weiterhin voll im Trend sind und die Kunden die heimische Qualität zu schätzen wissen“, betont Vizebürgermeister und Marktreferent Bernhard Baier.

Mit Friseur, Bäckerei, Apotheke, Sparkasse, Bioladen, Trafik sowie je einer Filiale der Linz AG Trauer und des Familienbundes ist eine sehr gute Nahversorgung gewährleistet. Im Juli 2020 eröffnete zudem FRIMSports, ein Therapiezentrum mit Schwerpunkt Robotik-Systeme für besondere Bedürfnisse.

Klaus Schobesberger, Obmann der WKO Linz Stadt und Gerhard Hochreiter, Obmann des Vereins Einkaufszentrum Biesenfeld, sind zuversichtlich: „Viel Umbruch ist im 40 Jahre alten Zentrum Biesenfeld zu spüren. Erfreulich ist, dass die Nahversorgung auch weiterhin gesichert ist und neue Angebote entstehen.“  

 

Kommentar verfassen



Landeshauptmann: „Wir wollen keine Arbeitsplätze gefährden“

OÖ. Die Klimaneutralität und somit jener Zustand, in dem menschliche Aktivitäten keine Auswirkungen auf das Klimasystem haben, steht im Fokus vieler Überlegungen. Landeshauptmann Thomas Stelzer (VP) ...

Buch zu Ausstellung im Francisco Carolinum ausgezeichnet

LINZ. Das Buch „Youth, Girls. Luo Yang Selected Works“ zur gleichnamigen Ausstellung im Francisco Carolinum wurde zu einem der schönsten Bücher Österreichs 2020 gekürt.

Corona-Update: 18 Neuinfektionen, neue Impftermine (Stand: 22. Juni, 14.30 Uhr)

OÖ. Mit Sonntag, 20. Juni, wurden mehr als 64.000 zusätzliche Covid-Impftermine in Oberösterreicher freigeschalten. Entsprechend dem positiv Trend treten mit 1. Juli neue Lockerungen in Kraft, die Veranstaltungen, ...

„Der Pakt für Linz konnte 4.500 Menschen ihren Job sichern“

LINZ. Über seine erneute Kandidatur als Bürgermeister, die weiterhin angespannte Situation am Arbeitsmarkt und die Chancen einer Volksbefragung um die umstrittene Ostumfahrung sprach der Linzer Bürgermeister ...

Unfall mit Straßenbahn in Linz

LINZ. In Linz ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall mit einer Straßenbahn gekommen, ein LKW soll laut ersten Informationen an der Kreuzung Wiener Straße/Abfahrt A7 mit einer Straßenbahn zusammengestoßen ...

Maibaumfeier: Neumarkt ist am 2. Juli zu Gast in Linz

LINZ/NEUMARKT. Wie berichtet kam der Linzer Maibaum nicht mehr zum Hauptplatz zurück. Dennoch lädt die Stadt die Marktgemeinde Neumarkt im Mühlkreis in traditioneller Manier am Freitag, 2. Juli zu einer ...

„Für Generationen“ – FPÖ mit neuer Sicherheits-Kampagne

OÖ/LINZ. Das Thema Sicherheit hat sich die FPÖ seit jeher auf die Fahnen geschrieben. Nicht aber alleine sichere Grenzen, sondern ein „ganzheitliches Konzept“ von Wirtschaft und Soziales über Bildung ...

Zwei Männer bei Streit schwer verletzt

LINZ. Am Montag, 21. Juni, wurden ein 22-Jähriger sowie ein 23-Jähriger in der Linzer Franckstraße durch einen Messerstich beziehungsweise Glasscherben schwer verletzt. Zuvor waren sie an einer Auseinandersetzung ...