Mittwoch 10. April 2024
KW 15


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Von Laimbach auf die große Bühne: „Loren“ feilt an Pop-Karriere

Claudia Brandt, 05.10.2022 16:04

LAIMBACH. Die 20-jährige Sophie Schindler aus dem Laimbacher Ortsteil Hinterholz hat einen großen Traum: Sie möchte Popsängerin werden. Unter dem Künstlernamen „Loren“ hat sie im Sommer ihre Debütsingle „Danger“ veröffentlicht. Aktuell ist die Waldviertlerin auf der Suche nach einem Plattenlabel.

Sophie Schindler alias "Loren" (Foto: Christoph Rabenstein)
Sophie Schindler alias "Loren" (Foto: Christoph Rabenstein)

Der Traum von Sophie Schindler nahm seinen Anfang vor ziemlich genau zehn Jahren. Damals durfte sie beim Jubiläumskonzert der Hardrockband ihres Vaters den 90er-Hit „Zombie“ von den Cranberries singen. Dieser Auftritt hat die damals Zehnjährige nachhaltig geprägt. Von diesem Zeitpunkt an stand für sie fest, dass sie später einmal Sängerin werden möchte.

Leidenschaftliche Musikerin

Musik begleitete fortan ihr Leben. Von der Mittelschule in Pöggstall wechselte Sophie Schindler mit 14 ans BORG nach St. Pölten, wo sie unter anderem eine Ausbildung in Harmonielehre genoss. Außerdem lernte sie Klavier, Querflöte und Gitarre, nahm Gesangsstunden und holte den 2. Platz bei einem Talentwettbewerb in Niederösterreich. Seit einigen Jahren schreibt sie auch eigene Songs und kreierte den Künstlernamen „Loren“.

Adrenalin und Lebensfreude

Einer dieser selbstkomponierten Songs ist „Danger“, der Sophie Schindlers Debütsingle als „Loren“ werden sollte. „Danger“ steht laut der Künstlerin hier jedoch nicht nur für eine dunkle, mysteriöse Gefahr, sondern auch für Aufregung, Adrenalin und Lebensfreude. Der Song sei auch ein Versuch, auszubrechen aus ihrem Image als „liebes, nettes Mädl von nebenan“. Professionell aufgenommen hat sie das Lied im vergangenen Jahr in einem Tonstudio in Tulln.

Videoclip gedreht

Geschrieben hatte sie die eingängige Popnummer jedoch schon vor vier Jahren, doch Corona und ihre Matura verzögerten eine Veröffentlichung. Seit wenigen Wochen ist der Song nun auf allen gängigen Streaming-Plattformen wie YouTube, Spotify oder Amazon Music verfügbar. Der dazugehörige Videoclip entstand im April 2022 unter anderem auf einem Parkplatz im benachbarten Würnsdorf.

Ehrgeizige Pläne

Aktuell lebt Sophie Schindler noch bei ihren Eltern in Hinterholz bei Laimbach und hilft in deren Seminarzentrum „1000 Kräuter“ mit. Doch ihr Plan ist es, nach Wien zu ziehen, um dort weiter an ihrer Musikkarriere zu feilen. „Ich möchte gerne international erfolgreich sein und von meiner Musik leben können“, so die ehrgeizige 20-Jährige, die derzeit auf der Suche nach einer Plattenfirma ist. Die Unterstützung ihrer Eltern hat sie jedenfalls, wie Mutter Silvia Schindler betont.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Gewaltiger Aufwand: Passionsspiele Dorfstetten zeigen Leiden und Sterben Jesu

Gewaltiger Aufwand: Passionsspiele Dorfstetten zeigen Leiden und Sterben Jesu

DORFSTETTEN. Im niederösterreichischen Dorfstetten – direkt an der Grenze zu Oberösterreich und dem Bezirk Perg – werden im Juli und August ...

Tips - total regional Claudia Brandt
Lemo eröffnet SEEyou-Saison

Lemo eröffnet SEEyou-Saison

NEUMARKT. Am Samstag, 27. Mai 2023, findet die erste Open-Air-Veranstaltung 2023 – SEEyou – in Neumarkt an der Ybbs statt. Zu Gast ist Lemo ...

Tips - total regional Karin Novak
Kleines Haus, großer Genuss: Naturnaher Urlaub in den Tiny Houses des Naturhotels Schütterbad photo_library

Kleines Haus, großer Genuss: Naturnaher Urlaub in den Tiny Houses des Naturhotels Schütterbad

Ruhe, Natur und alles, was man braucht, vereint in einem Tiny House. Wer den Urlaub gerne selbstbestimmt und nachhaltig angeht, der findet im ...

Tips - total regional Online Redaktion
„Die Schöne und das Biest – das Musical“ in Ybbs

„Die Schöne und das Biest – das Musical“ in Ybbs

YBBS/DONAU. Das Theater Liberi inszeniert am Freitag, dem 17. Februar, um 16 Uhr in der Stadthalle das französische Volksmärchen „Die Schöne ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
AWZ: Immobilien kaufen und verkaufen

AWZ: Immobilien kaufen und verkaufen

NÖ/OÖ. Egal ob Haus, Wohnung, Grundstücke, Anlage- oder Gewerbeobjekte: AWZ Immobilien ist der richtige Partner, wenn es ums Kaufen ...

Tips - total regional Anzeige
Caritas feierte ihre Pflege-Mitarbeiter aus dem Mostviertel mit Dankesfest photo_library

Caritas feierte ihre Pflege-Mitarbeiter aus dem Mostviertel mit Dankesfest

MOSTVIERTEL. Rund 200 Caritas Mitarbeiter der mobilen Pflege im Mostviertel folgten der Einladung in die Ybbser Stadthalle. Zum Dank und als ...

Tips - total regional Michaela Aichinger
Neuer Verein bietet Familien viele Möglichkeiten zum Kennenlernen photo_library

Neuer Verein bietet Familien viele Möglichkeiten zum Kennenlernen

YBBS. Das Ybbser Familiennetzwerk „Kunterbunt“ startet jetzt so richtig durch. Mit einem bunten Mix aus verschiedensten Kursen und offenen ...

Tips - total regional Claudia Brandt
Vom Glücksengerl überrascht: Einkaufsbummel zahlte sich aus

Vom Glücksengerl überrascht: Einkaufsbummel zahlte sich aus

YBBS. Ein letztes Mal in diesem Jahr war das Glücks­engerl unterwegs im Bezirk Melk. In Ybbs machte es sich auf die Suche nach treuen Tips-Lesern. ...

Tips - total regional Claudia Brandt