Künftige Atemschutzträger ausgebildet

Hits: 72
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 25.01.2020 11:39 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING. In einer dreitägigen Schulung im Feuerwehrhaus in Münzkirchen wurden insgesamt 28 Floranijünger aus dem Bezirk Schärding als Atemschutzträger ausgebildet. 

Sie sind - wenn„s brenzlig wird - ganz vorne, um Leben und Sachwerte zu retten: Die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr. Denn nur sie können sich in Bereiche vorwagen, in denen Brandrauch oder giftige Dämpfe einem die Luft zum Atmen nehmen. Das Tragen des schweren Atemschutzes ist damit eine der herausforderndsten und verantwortungsvollsten Tätigkeiten im Feuerwehrdienst und erfordert eine umfassende Ausbildung. Das Bezirks-Feuerwehrkommando Schärding trug dem nun schon zum fünften Mal mit einer bezirksweiten Atemschutzträger-Grundausbildung Rechnung und übernimmt damit auch landesweit eine gewisse Vorreiterrolle.

Dank an Ausbilderstab

Bezirks-Feuerwehrkommandant Alfred Deschberger dankte bei der Abschlussveranstaltung dem Ausbilderstab, unter der Federführung von Hauptamtswalter Thomas Strasser, für ihren Einsatz in der Ausbildung der Teilnehmer, welche die abschließende Prüfung allesamt erfolgreich meisterten. Ein großes Dankeschön erging zudem an Ausbilder Matthias Strasser, der die Schulungsunterlagen in zahlreichen Stunden komplett überarbeitet hatte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Kinderfasching in der neuen Schulturnhalle in Freinberg

FREINBERG. Der Startschuss fällt: am Sonntag, 23. Februar findet der bekannte Freinberger Kinderfaschingsball erstmals in der neuen Schulturnhalle (Freinberghalle) statt.

Austropop vom Feinsten in Schärding mit Bäer und Kempf

SCHÄRDING. Zwei Generationen Austropop, zwei Stimmen, zwei Gitarren – ein Abend mit zwei fantastischen Wiener Liedermachern erwartet die Besucher des Konzertes von Ulli Bäer und Matthias ...

Kinderfasching in Eggerding

EGGERDING. Die Spiegel-Spielgruppe Eggerding/Mayrhof lädt am Sonntag, 23. Februar ab 14 Uhr zum Kinderfasching. Die Veranstaltung findet im Brambergersaal statt. 

Bürgermeister aus Schardenberg und St. Aegidi auf Antrittsbesuch bei Landeshauptmann

ST. AEGIDI/SCHARDENBERG. Die neuen Bürgermeister von Schardenberg und St. Aegidi, Stefan Krennbauer (r.) und Klaus Paminger (l.), besuchten Landeshauptmann Thomas Stelzer in Linz. Neben einem Gedankenaustausch ...

Jobbörse an der Andorf Technology School

ANDORF.  32 Unternehmen und Bildungseinrichtungen präsentierten sichim Rahmen der traditionellen Jobbörse an der Andorf Technology School.

Lenkrad statt Kochlöffel

SCHÄRDING, MARCHTRENK. Sechs oberösterreichische Gourmetköche, darunter auch der Schärdinger Lukas Kienbauer, fanden sich im ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum Marchtrenk ein und tauschten ...

Fachschule Andorf zeigt soziale Kompetenz

ANDORF. Schüler der 1. Klassen und die 2c Klasse der Fachschule Andorf schlossen gemeinsam mit ora-International ein Sozialprojekt erfolgreich ab. 

Schärdinger gründen Fotoklub

SCHÄRDING. Schärdinger Fotofreunde gründen einen Fotoklub. Gemeinsames fotografisches Neuland erkunden und noch mehr Freude an der Fotografie finden, das ist die Devise des zukünftigen ...