Tansania kennenlernen

Hits: 30
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 14.11.2019 07:39 Uhr

NEUKIRCHEN. Einen Einblick in das Land Tansania gibt es an der Neuen Mittelschule in Neukirchen.

Drei Lehrerinnen der Neuen Mittelschule Neukirchen unternahmen diesen Sommer eine Reise nach Dar-es-Salaam in Tansania. Anhand von Bildern und kurzen Videos wollen sie ihre Eindrücke und Erfahrungen der Reise nun weitergeben. Dazu gibt es am Freitag, 15. November, an der Schule eine Veranstaltung. Dabei wird Elisabeth Gohla, selbst ehemalige Schülerin der NMS, über die Neuerungen in der Partnerschule und dem angeschlossenen Waisenhaus in Dar-es-Salaam berichten. Ebenso wird es die Möglichkeit geben, sich über die Schulpatenschaften für die Waisenkinder zu informieren.

 

Freitag, 15. November 2019

Neue Mittelschule, Neukirchen

19 Uhr / Eintritt freiwillige Spende

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Sattelschlepper kippte über Böschung

BURGKIRCHEN. Ein Sattelschlepper kippte vergangenen Freitag auf der Braunauer Bundesstraße um und stürzte über eine Böschung

Reisecker wechselt zu deutschem Bundesliga-Team

LOCHEN. Gewichtheber Florian Reisecker, der für die Union Lochen an die Hantel geht, stemmt künftig auch für den deutschen Bundesligisten TB 03 Roding Gewichte.

Steidl weiter Obmann der Wirtschaftskammer

BEZIRK BRAUNAU. Bei der konstituierenden Ausschusssitzung der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Braunau wurde Klemens Steidl einstimmig in seinem Amt als Obmann bestätigt.

Aspacher Ferienkalender

ASPACH. In den Ferien gibt es in Aspach auch heuer wieder ein buntes Sommerprogramm.

Entdeckerviertel sucht „Helden des Alltags“

BEZIRK BRAUNAU. Die junge bayerisch-oberösterreichische Tourismusdestination „S“Entdeckerviertel„ hat eine besondere Aktion gestartet. Gesucht werden 50 “Helden des Alltags„, die mit Begleitung ...

Gemeinderat: Diskussion um Frauenhaus-Standort und Erweiterung des Industrieparks

BRAUNAU. In der letzten Sitzung des Braunauer Gemeinderates vor der Sommerpause herrschte unter den Delegierten bei den meisten Tagesordnungspunkten große Einigkeit. Diskutiert wurde vor allem um ...

Dorf-Wirtshaus erhält Wildplakette

ST. VEIT. Das Dorf-Wirtshaus „Zum Haiderwirt“ in St. Veit wurde mit der Wildplakette ausgezeichnet.

Motion06 erweitert Standort

LENGAU. Das Lengauer Unternehmen motion06 investiert rund vier Millionen Euro in den Ausbau seiner Betriebsfläche. Vergangene Woche erfolgte der offizielle Spatenstich für die Erweiterungsinvestition. ...