Alltagsbegleitung: Erster Ausbildungslehrgang startet

Hits: 64
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 24.09.2021 16:00 Uhr

OÖ/LINZ/GASPOLTSHOFEN. Im Juni 2021 wurde im Oö. Sozialberufegesetz das neue das Berufsbild der Alltags­begleitung verankert. Personen mit dieser Ausbildung unterstützen in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen. Am 1. Oktober startet der erste Ausbildungslehrgang in der Altenbetreuungsschule des Landes OÖ in Linz. Der nächste startet dann am 23. Oktober in Gaspoltshofen.

Das Berufsbild bietet einen niederschwelligen Zugang in die vielfältigen Aufgabenbereiche in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen und ermöglicht auch Zivildienern einen qualifizierten Einsatz in den Einrichtungen. Auch die im Pilotprojekt „Anstellung betreuender Angehöriger“ in einem Dienstverhältnis stehenden Angehörigen von Kindern mit Beeinträchtigung werden die Ausbildung absolvieren.

Start am 1. Oktober in Linz, am 23. Oktober in Gaspoltshofen

Mit 1. Oktober 2021 startet der erste Lehrgang. Die Ausbildung wird von der Altenbetreuungsschule des Landes OÖ in Linz angeboten und dauert bis 15. Jänner 2022. Um insbesondere den betreuenden Angehörigen die Teilnahme an der Ausbildung zu erleichtern, findet der Kurs geblockt statt. Am 23. Oktober 2021 wird ein zweiter Ausbildungskurs am Standort der Altenbetreuungs­schule in Gaspoltshofen starten.

Für das Jahr 2022 sind weitere zehn Ausbildungslehrgänge in allen Regionen in Oberösterreich geplant. Die Ausbildung umfasst 152 Stunden Theorie sowie ein 80-stündiges Berufspraktikum.

Auch für Quereinsteiger interessant 

„Das Berufsbild der Alltagsbegleitung bietet einen niederschwelligen Zugang in die Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen und ist damit auch für Quereinsteiger interessant, die diesen Bereich kennenlernen und sich in späterer Folge weiterqualifizieren wollen. Diesen Personen kommt die vollständige Anrechenbarkeit auf weiterführende Ausbildungen in den Pflegeberufen zu Gute“, so Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer. Auf ihre Initiative hin wurde das neue Berufsbild eingeführt.

Alle Infos zur neuen Ausbildung gibt's auf: www.altenbetreuungsschule.at

Kommentar verfassen



Couchgeflüster: „Wie viel Sex ist 'normal'?“

Sinah Edhofer, Journalistin und gemeinsam mit Influencerin Leonie-Rachel Soyel erfolgreiche Podcasterin, fragt in ihrer „Couchgeflüster“-Tips-Kolumne „Wie viel Sex ist 'normal'?“. Gerade in Langzeitbeziehungen ...

3.110 Teilnehmer traten bei „OÖ radelt“ fleißig in die Pedale

OÖ. Die beliebte Rad-Aktion „Oberösterreich radelt“ ging heuer bereits in die dritte Runde. 3.110 Teilnehmer waren aktiv und radelten im Aktionszeitraum von 20. März bis 30. September eifrig mit. ...

Covid: 3G am Arbeitsplatz kommt

Ö/OÖ/NÖ. Die 3G-Regelung am Arbeitsplatz kommt. Laut Medienberichten soll sich die Bundesregierung mit der SPÖ am Dienstag verständigt haben, eine Blockade im Bundesrat für die dafür nötige gesetzliche ...

Wie in Oberösterreich Klimaforschung betrieben wird

LINZ/WELS/OÖ. Umweltgedanken finden sich nicht nur im Alltag vieler Menschen wieder, sondern auch verstärkt in der Wissenschaft. In Oberösterreich forschen beispielsweise die Fachhochschule OÖ, die ...

Hitliste der beliebtesten Bürgermeister Oberösterreichs

ST. WOLFGANG/GAMPERN/LEMBACH. Die bei ihren Wählern beliebtesten Bürgermeister Oberösterreichs kommen aus St. Wolfgang im Salzkammergut, aus Gampern im Hausruckviertel und aus Lembach im Mühlkreis. ...

Ab 2025 Einwegpfand für Plastikflaschen und Getränkedosen

Ö/OÖ. Ab 2025 kommt Einwegpfand für Plastikflaschen und Getränkedosen. Das sieht das neue Abfallwirtschaftsgesetz vor, das den Ministerrat passiert hat. Klima-Landesrat Stefan Kaineder (Grüne) sieht ...

Tierschutz-Konferenz: Länder fordern Verbesserungen im Tierschutz

OÖ. In der Konferenz der Tierschutzreferent der Bundesländer wurden unter anderem ein Verbot des betäubungslosen Kastrierens von Ferkeln sowie der Haltung von Schweinen und Rindern auf Vollspaltböden ...

Die Schätze Oberösterreichs entdecken

OÖ/LINZ. Mit seinem neuen Buch „Oberösterreich entdecken“ legt Kolumnist, Autor und OÖ-Kulturwanderer Josef Leitner ein neues Werk vor, das ganz besondere Geschichten aus OÖ erzählt. In Linz wurde ...