Café-Treff für 24-Stunden Pflegekräfte

Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 13.09.2019 15:58 Uhr

PASCHING. Der Integrationsausschuss der Gemeinde Pasching lädt 24-Stunden-Pflegekräfte alle zwei Wochen zu einer Austauschrunde ein. Noch im September sind zwei Treffen geplant.

Als Abwechslung zum Alltag bietet die Gemeinde beim BetreuerInnencafé eine Möglichkeit für Pflegebetreuer, sich auszutauschen und zu vernetzen. „Viele der ausländischen Pflegekräfte haben keine näheren Kontakte und sind bei Fragen oft auf sich alleine gestellt“, so Initiatorin Marianne Berger, Obfrau des Integrationsausschusses. Unter anderem kann sich über Themen wie Gesundheit, Ernährung und Pflege unterhalten werden. Unterstützt wird das Projekt durch das Regionale Kompetenzzentrum für Integration und Diversität Linz-Land sowie die Pfarren Pasching und Langholzfeld, die abwechselnd ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen. Die nächsten Termine sind am 11. September in der Pfarre Pasching und 25. September in der Pfarre Langholzfeld, jeweils von 13.30 bis 15.30 Uhr. Für Kaffee, Tee und Kekse ist bei freiem Eintritt gesorgt. Eine Anmeldung ist vorab bei Sylvia Hois unter 07221/88515 möglich.

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Selbstverteidigung mit Krav Maga lernen

PASCHING. In einem zweiteiligen Krav Maga-Training der Gemeinde Pasching lernten die Teilnehmer die wichtigsten Tricks zur Selbstverteidigung mit der ursprünglich aus Israel stammenden Nahkampftechnik. ...

10.000 Euro Spende für Diakonie

PASCHING. Im Rahmen der Initiative „miteinander“ sammelten die Mitarbeiter der dm-Filiale in der PlusCity Spenden für ein Projekt für armutsgefährdete Kinder des Diakonie-Zentrums Spattstraße. ...

Führerscheinloser Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug

TRAUN. Eine 28-jährige Frau aus Linz war am Samstag, 12. Oktober, gegen 17.23 Uhr mit ihrem Pkw auf der Friedhofstraße in Traun von St. Dionysen kommend in Richtung Alt St. Martin unterwegs. ...

Neubau des Hochbehälters in Hitzing hat begonnen

WILHERING. Als Ersatz für den bestehenden Scheitelbehälter errichtet die Linz AG in der Ortschaft Hitzing mit einem Investitionsvolumen von fast acht Millionen Euro einen neuen modernen ...

1.100 Euro für Muskelkranke

KEMATEN. Beim heurigen Sommerfest der FPÖ konnte der Kematner Toni Aichenauer, der selbst an einer Muskelkrankheit leidet, Spenden in Höhe von 1.100 Euro für muskelkranke Menschen und deren ...

90 Jahre Kunex-Türen

KEMATEN. Der österreichische Türenhersteller Kunex feierte in den letzten Wochen mit der gesamten Belegschaft sein 90-jähriges Firmenjubiläum.

Kunstsammlung: Bilder mit Eigenleben

PASCHING. Anlässlich des 70. Geburtstags von Roman Scheidl lädt die Galerie in der Schmiede in Pasching am 17. Oktober um 19.30 Uhr zur Ausstellungseröffnung und Buchpräsentation seines ...

Spendenaktion: Fußballer-Nachwuchs sammelt für Ghana

TRAUN. Askö Dionysen/Traun, ein Fußballverein mit Herz, beteiligt sich immer wieder an gemeinnützigen Projekten. Zuletzt wurde eine Spendenaktion für Ghana organisiert.