Energieeffizienz – Trumpf ausgezeichnet

Hits: 125
David Ramaseder David Ramaseder, Tips Redaktion, 03.12.2019 15:22 Uhr

PASCHING/WIEN. Das Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus zeichnete insgesamt 25 österreichische Betriebe für ihr außerordentliches Engagement in Sachen Energieeffizienz aus.

Zu den prämierten Unternehmen zählen 13 klimaaktiv Projektpartner, die sich freiwillig dazu verpflichtet haben, ihren Energieverbrauch kontinuierlich zu senken. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen der klimaaktiv Fachtagung „Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe“ durch Sektionschef Jürgen Schneider.

Er unterstrich das große Potential, welches in diesem Bereich noch schlummert und hob die geehrten Unternehmen als Vorzeigebeispiele hervor: „Sie demonstrieren, dass Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz ökonomisch sinnvoll sind und  einen wichtigen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz darstellen.“

Perfekter Start für Trumpf

Als einer von drei neuen Partnern im klimaaktiv Netzwerk wurde Trumpf Maschinen Austria mit Sitz in Pasching ausgezeichnet. Das Unternehmen präsentierte seine umgesetzten Maßnahmen bei der Fachtagung. Die nach ISO 50001 zertifizierte Firma zeigt, wie der Grundlastverbrauch, ohne große Investitionen, durch Schulung und organisatorische Maßnahmen um 46 Prozent gesenkt werden konnte.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



SPÖ kritisiert Prioritätensetzung nach Diskussionsrunde in Kematen

KEMATEN. Bürgermeister Markus Stadlbauer lud zu einer fraktionsübergreifenden Diskussionsrunde mit dem amtlichen Verkehrssachverständigen und Behördenvertreter zum Thema „Erhöhung der Verkehrssicherheit ...

Gesundheit geht vor: Leonding sagt dreitägiges Stadtfest im September ab

LEONDING. Anlässlich des 40. Stadtjubiläums feierte die Stadtgemeinde Leonding 2015 ihr erstes Stadtfest mit Kirtag und Familientag. Aufgrund der aktuellen Situation wurde das Fest am letzten ...

Pucking atmet auf: Das Fahrverbot von LKW wird endlich kommen

PUCKING. Seit mittlerweile Jahrzehnten kämpfte die Gemeinde für ein LKW-Fahrverbot. Durch zwei parallel führende Autobahnen ist der Weg über die L-563 für LKW nicht nötig und belastet die Bevölkerung. ...

Alkolenker verursachte Auffahrunfall

ANSFELDEN. Bei der Kreuzung mit der Haiderstraße krachte ein alkoholisierter Lenker am Samstagnachmittag gegen zwei vor ihm stehende Fahrzeuge.

Traditions-Frisörsalon übernommen

TRAUN. Mit 1. Juli erhielt der Trauner Traditionssalon „Robert“s for Hair„ in der Linzerstraße eine neue Eigentümerin. Nach beinahe 50-jähriger Geschichte ist nun Iris Ratzenböck ...

Der neue LASK-Trainer heißt Dominik Thalhammer

PASCHING. Die Spatzen pfiffen es bereits am Freitag vom Dach, am Samstag wurde es dann auch offiziell kommuniziert: Valérien Ismael ist nicht mehr LASK-Trainer, sein Nachfolger und zugleich neuer Sportdirektor ...

Grüne Pasching stellen sich vor

PASCHING. In Pasching gibt es ab sofort die Möglichkeit, Grün zu wählen. Das breit aufgestellte Team rund um die Initiatoren Regina Jaschke und Klaus Gutschireiter freut sich über viele ...

17-Jährige verhinderte Feuer in Firma

BEZIRK. Eine aufmerksame 17-Jährige konnte Schlimmeres verhindern, als ein 43-Jähriger in der Küche einer Betriebswohnung einer Firma eine Pfanne mit Öl auf dem eingeschalteten E-Herd ...