Imkerei Hüttner lädt zum Bienen-Erlebnis

Sevim Demir Sevim Demir, Tips Redaktion, 24.05.2019 16:05 Uhr

PEILSTEIN. Naturliebhaber sollten sich kommenden Sonntag freihalten und die Erlebnisimkerei Hüttner besuchen. Denn dort findet ab 13 Uhr der Tag des offenen Bienenstocks statt.

Beim Tag des offenen Bienenstocks kann man erfahren, wie viel Arbeit nötig ist, bis der Honig ins Glas kommt. Ein Höhepunkt der Führung ist die gemütliche Honigjause, bei der die Besucher auch besondere Sorten wie den Cremehonig mit Pollen kosten können. Aber Honig schmeckt nicht nur am Brot lecker: Vor mehr als 20 Jahren entwickelte Familie Hüttner mit der Bienenluftkur ein Angebot, das laut der Familie sonst nirgends auf der Welt zu finden ist. Seither lindern sie mit viel Erfolg chronische Atemleiden ihrer Kurgäste. Von Mai bis September steht die Erlebnisimkerei Interessierten offen. Führungen können unter Tel. 07287/7294 vereinbart werden.

Sonntag, 26. Mai ab 13 Uhr

Vorderschlag 12, Peilstein

www.bienenluft.com

Bienluftkultur ist noch bis 9. August möglich

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Schüler schlüpften in die Rolle der Lehrer

HASLACH. Im Rahmen ihres Ferialpraktikums durften Günter Neff und Markus Gusenbauer, beide Schüler an der Technischen Fachschule (TFS) Haslach, in die Lehrer-Rolle schlüpfen. Sie unterrichteten, ...

Nachwuchs-Florianis legten Hand an

KOLLERSCHLAG. 60 Kinder mit ihren Begleitern nützten beim Ferienspiel Anfang August die Möglichkeit, die Feuerwehr bei Spiel und Spaß näher kennen zu lernen.

Freibad trotz guter Saison gefährdet

KOLLERSCHLAG. Die bisherige Freibad-Saison ist im „Kollerado“, wie das Bad in Kollerschlag heißt, gut über die Bühne gegangen. Auch wenn es auf der roten Liste steht, will die Gemeinde ...

Kollerschlag wird 800 Jahre alt

KOLLERSCHLAG. Das „Original“, das wir in jeder unserer Ortsreportagen vorstellen, ist diesmal die Gemeinde Kollerschlag selbst. Denn schließlich gibt es sie bald 800 Jahre lang – und das ...

Bauboom erfasst Kollerschlag

KOLLERSCHLAG. In eine rosige Zukunft blickt die Marktgemeinde an der Grenze: Dort sollen in naher Zukunft mehrere große Bauprojekte über die Bühne gehen. Für die Gemeinde stellt das ...

Hör-Tipp: Fachliche Kompetenz wichtig wie nie zuvor

ROHRBACH. Eine Umfrage zum Thema „Was erwartet sich ein Hörgeschädigter von einem Hörgerät und dem Hörgeräteakustiker“ ergab folgendes Ergebnis: Kompetente, fachliche ...

Kinderwunsch-Experten treffen sich zu Symposium im Oberen Mühlviertel

AIGEN-SCHLÄGL. Experten zum Thema Kinderwunsch kommen erstmals zu einem Symposium im Oberen Mühlviertel zusammen. Davon werden die Patienten des Klinikums Rohrbach unmittelbar profitieren, denn ...

Jugendkantorei Schlägl stellt sich zum 10-jährigen Jubiläum neu auf

AIGEN-SCHLÄGL. Das heurige 10-jährige Jubiläum hat die Jugendkantorei Schlägl zum Anlass für eine Neustrukturierung genommen. Jeder ambitionierte Sänger soll so seine Nische ...