Einblicke in Zukunftsberufe - Information über Sozialberufe

Margarete Frühwirth Margarete Frühwirth, Tips Redaktion, 10.09.2018 14:27 Uhr

PERG/SCHWERTBERG. Die ARGE Alten- und Pflegeheime OÖ organisiert in Kooperation mit dem Sozialressort des Landes OÖ den Tag der Altenarbeit am Freitag, 5. Oktober.  

Der Heimverbund BAPH Seniorium Perg/Schwertberg veranstaltet am Tag der offenen Tür an beiden Standorten von 9 bis 12 Uhr einen Frühschoppen, an dem die Besucher die Häuser kennen lernen dürfen und Einblicke in Zukunftsberufe erhalten. „Die Mitarbeiter des Hauses werden ihre Berufe und Betreuungsmöglichkeiten für Senioren vorstellen. Außerdem können sich Interessierte den Blutdruck oder Bodymaßindex messen lassen“, sagt Heimleiterin Doris Mittendorfer.

Zielgruppe Schüler

Jedes Jahr werden auch die Schüler eingeladen, sich mit den Bezirksseniorenheimen und den Pflegeberufen auseinander zu setzen. „Es geht vor allem auch darum, jungen Menschen Einblicke zu ermöglichen. Ich wende mich deshalb an Schulen, die Gelegenheit zu nutzen und sich für diesen Tag unter 07262/62770-12 oder doris.mittendorfer@shvpe.at anzumelden und den Schulklassen die Möglichkeit einer umfassenden Information anzubieten. Die Mitarbeiter stehen für umfassende Infos zur Verfügung. Am Tag der Altenarbeit wird überdies ein Film gezeigt, der über die vielfältigen Möglichkeiten der Ausbildung in der Altenarbeit informiert und einen Einblick in die unterschiedlichen Berufsbilder gibt.

 

Tag der Altenarbeit

Freitag, 5. Oktober 2018

Die Bezirksseniorenheime Perg und Schwertberg öffnen ihre Türen von 9 bis 12 Uhr.

www.sinnstifter.at

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



68 Leistungsabzeichen für Kameraden der Feuerwehren Holzleiten und Naarn

NAARN. Am 11. und 12. Oktober absolvierten 68 Mitglieder der Feuerwehren Holzleiten und Naarn die Leistungsprüfung Branddienst Stufe 1 Bronze.

„Rote“ Wünsche wurden bei SPÖ-Bezirkswandertag in die Welt geschickt

BEZIRK PERG/MITTERKIRCHEN. Um den Zusammenhalt und die Freundschaft zu fördern, lud die SPÖ am vergangenen Sonntag zum Bezirkswandertag nach Mitterkirchen.

Tag der Wiederbelebung: 814 Schüler im Bezirk übten Herzdruckmassage

BEZIRK PERG. Am 16. Oktober fand zum zweiten Mal der „World Restart a Heart Day“ statt. Auch aus dem Bezirk beteiligten sich fünf Schulen, um zu zeigen, worauf es bei der Reanimation ankommt. ...

Fall Ruinerwold: In Holland verhafteter Österreicher lebte einst auf Bauernhof in Pabneukirchen

BEZIRK PERG/OÖ. In den Fall des gestern im holländischen Dorf Ruinerwold verhafteten Österreichers ist seit heute offiziell auch das Landeskriminalamt Oberösterreich involviert.

Emotionale Rückkehr: Tante nach 57 Jahren in die Arme geschlossen

SCHWERTBERG/MAUTHAUSEN. Als Kind lebte der Amerikaner Eric drei Jahre in Schwertberg bei seiner Großmutter. 1966 kehrte die Familie in die Staaten zurück. Jetzt, nach 57 Jahren, gab es ein Wiedersehen ...

Die Konzert-Sensation ist perfekt: Lenny Kravitz sagt Clam-Auftritt zu

BURG CLAM. In Tagen wie diesen kann sich Konzertmanager Michael Ehrenbrandtner kaum erlauben, sein Handy zur Seite zu legen. Zu intensiv ist aktuell die Vorbereitungsphase für die Jubiläums-Saison ...

VKB-Bank Perg: „Ich mache Träume wahr“

PERG. Die 24-jährige VKB-Individualkundenbetreuerin Susi Zwirner aus der Filiale Perg liebt ihren Beruf bei der VKB-Bank: „Wir sind halt einfach keine typische Bank. Wir sind anders.“

Strasser-Markt in Naarn und Perg ist regionaler Nahversorger

PERG/NAARN. Mit einem Einkauf vor Ort spart man Zeit und Geld, denn der Weg zum nächsten oberösterreichischen Lebensmittelhändler ist nicht weit.