Baustellensommer macht sich im Bezirk bemerkbar

Hits: 508
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 07.07.2020 10:11 Uhr

BEZIRK PERG. „Im Sommer herrscht bis zu 25 Prozent weniger Verkehr auf Oberösterreichs Straßen. Deshalb wird ein Großteil der Straßen- und Brückensanierungen im Sommer eingerichtet“, so Landesrat für Infrastruktur Günther Steinkellner. Auch im Bezirk Perg ist der Baustellensommer bereits im vollen Gange.

„Kurze Bauzeiten durch effizientes Baustellenmanagement und umfassende Informationen sind die essentiellen Grundsäulen, auf die es ankommt“, unterstreicht Steinkellner. Damit die Bauzeiten kurz sind, wird teilweise auch am Wochenende oder in der Nacht gebaut.

Übersicht der Baustellen

In Waldhausen wird zur Hebung der Verkehrssicherheit eine Engstelle beseitigt und ein Gehsteig entlang der Sarmingstraße errichtet. Nach einmonatiger Bauzeit soll im August die Baustelle abgeschlossen sein.

Um die Leistungsfähigkeit der B3 erhalten zu können und die Verkehrssicherheit zu erhöhen, wird momentan der Knoten Oberwagram, Rampe Süd errichtet. Die bestehende Rampe wird geschlossen und vom Siedlungsgebiet abgerückt neu errichtet. Die Baustelle, die seit Ende April besteht, wird voraussichtlich mit Ende September beendet sein.

Total gesperrt wird für einen Zeitraum im August die B3 in Langenstein. Nach dem Abfräsen und beseitigen von schadhaften Stellen soll neu asphaltiert werden.

Und im Bereich des Arbinger Sportplatzes kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen durch abbiegende Fahrzeuge. Für die Erschließung der land- und forstwirtschaftlich genutzten Flächen dient eine Anbindung an die B3. Durch die Planung eines Linksabbiegers und der Zusammenführung von Anbindungen an die B3 zu einem zentralen Kreuzungspunkt kann die Verkehrssicherheit in diesem Abschnitt verbessert werden. Von Ende August bis Ende Oktober soll diese Baustelle bestehen.

Unter www.land-oberoesterreich.gv.at/strasseninfo können sich Autofahrer über alle Baustellen im Land informieren. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Feuerwehr Langenstein mit neuem Einsatzfahrzeug ausgerüstet

LANGENSTEIN. Die Feuerwehr Langenstein darf sich über ein neues Einsatzfahrzeug freuen. Da das alte Tanklöschfahrzeug (TLFA 2000) knapp 30 Jahre auf dem Buckel hatte, wurde bereits 2015 der Beschluss ...

Der Verein Stadt-Land-Fluss präsentiert das erste Greiner Sesselpicknick

GREIN. Das Stadt-Land-Fluss-Kollektiv rund um Melanie und David Janz, Sarah Kamleitner und Martin Saminger hat es sich zum Ziel gesetzt, die regionalen kulturellen Gegebenheiten zu ergänzen. Neue motivierte ...

Ein Stückchen Normalität im Perger Seniorentageszentrum

PERG. Die letzten Monate waren für alle Bevölkerungsgruppen eine herausfordernde Zeit. Ganz besonders betroffen war aber die Gruppe der Senioren. Seit wenigen Wochen wird nun im Perger Seniorentageszentrum ...

Kupferkabel-Diebe: Polizei bittet um Hinweise

PERG. In der Nacht auf heute wurde auf einem Firmenareal in Perg Kupferkabel entwendet. Die Polizei bitte um Hinweise.

Musikalischer Geschlechterkampf rund um das Thema Kinderkriegen

GREIN. Der Theatersommer Grein unter der Intendanz von Cordula Feuchtner und Christian Böhm präsentiert heuer das Stück „Babytalk – Das Kinder-Krieg-Musical“ von Peter Lund und ...

Wirte wollen ihren Gästen Ängste nehmen und Urlaubsgefühl vermitteln

SCHWERTBERG. „Den Leuten muss die Angst vor einem Besuch beim Wirten genommen werden“, so Wirtesprecher Christian Geirhofer. Daher versuchen diese momentan alles, um ihren Gästen ein Urlaubsgefühl ...

Feuerwehren im Bezirk Perg bauen Hochwasserschutz auf - Update (9 Uhr)

GREIN. Die intensiven Niederschläge der vergangenen Nacht und heute haben zu starken Anstiegen der Wasserpegel geführt. Der Höhepunkt wird für heute Nacht erwartet.

Bürger sind gegen weiteren Ausbau der Gedenkstätte

LANGENSTEIN. Johann Neubauer hat mit Unterstützung von Pro Langenstein eine Unterschriftenaktion gegen die Erweiterung der bestehenden KZ-Gedenkstätte Gusen gestartet. Bürgermeister Christian ...