Flohmarkt-Schnäppchen aus dem Kofferraum

Hits: 337
Die ÖVP-Frauen Ried freuen sich auf viele Verkäufer und Besucher. (Foto: ÖVP Ried/ Riedmark)
Mag. Melanie Mai Mag. Melanie Mai, Tips Redaktion, 29.05.2021 11:11 Uhr

RIED IN DER RIEDMARK. Nachdem coronabedingt voriges Jahr und auch heuer kein Umtauschbasar für Kinderartikel möglich war, gehen die Frauen der ÖVP Ried ins Freie.

Zum ersten Mal findet am 12. Juni von 13 bis 16 Uhr daher ein Kofferraum – Flohmarkt am Pfarrparkplatz in Ried statt. Verkauft werden kann alles, was in ein Auto passt. Auch die Pfarre Ried wird für den guten Zweck Flohmarktsachen verkaufen. Der Erlös der Pfarre wird für den Kindergartenneubau gespendet. Die Standgebühr für ein Auto beträgt zehn Euro. Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich.

Anmeldung unter:

Ursula Weißengruber: 0664/4236408

Regina Mayrhofer: 0650/5437334

Kommentar verfassen



Aufgrund Regenfälle Wassergüte der Aist erneut mangelhaft

SCHWERTBERG. Aufgrund heftiger Gewitter im Einzugsgebiet der Aist ist die Wasserqualität nun wieder mangelhaft. Grundsätzlich ist anzumerken, dass insbesondere die Flussbadestellen aufgrund von Regenereignissen ...

Engel finanziert Recycling von 120 Tonnen Kunststoffabfall in Indonesien

SCHWERTBERG. Das Schwertberger Unternehmen „Engel“ unterstützt die Arbeit der Umweltschutzorganisation Plastic Bank in Indonesien. Im Rahmen der Kooperation finanziert der Spritzgießmaschinenbauer ...

Parteien in den Perger Gemeinden zum Klima-Wahlcheck befragt

Bezirk PERG. Anfang Mai startete die Klima Allianz OÖ die Befragungen für den Klima-Wahlcheck 2021. Nun liegen die Ergebnisse vor. So kann sich jeder Wähler selbst davon ein Bild machen, ...

TC Allerheiligen: Neue Plätze bestärken Freude an der Jagd nach der gelben Filzkugel

ALLERHEILIGEN. Tennis als Sport für die breite Masse erlebte nicht zuletzt durch Corona eine Renaissance. Auch in der Gemeinde Allerheiligen, wo heuer rechtzeitig zum Saisonstart die Sanierung der Anlage ...

Multireligiöse Feier beim neuen Gedenkort in Lungitz

KATSDORF. Die Gedenkwanderung am 20. Juni führte etwa 30 Interessierte vom Memorial Gusen zum neuen Gedenkort in Lungitz. Organisiert wurde die Veranstaltung vom Papa-Gruber-Kreis und der Plattform Johann ...

In Machlandgemeinde geht eine über 100-jährige Firmen-Ära zu Ende: Bäckerei Kern schließt mit Monatsende ihre Pforten

BAUMGARTENBERG. Tägliches Aufstehen zu Zeiten, an denen andere am Wochenende vielleicht gerade ein Mal ins Bett gehen – das gehört für Wilhelm Kern schon in Kürze der Vergangenheit an. Der Entschluss ...

Selfies aus Rechberg einschicken und Kinokarten gewinnen

RECHBERG. Anfang Juli erscheint in der Tips-Ausgabe Perg eine Ortsreportage über die Gemeinde Rechberg.

Überflutung nach Starkregen in Langenstein

LANGENSTEIN. Der Starkregen in der Nacht auf den 22. Juni ließ den Wasserstand der Gusen stark ansteigen und die Unterführung beim B3 Zubringer wurde überflutet.