Drei „sichere Bauernhöfe“ aus dem Bezirk Perg prämiert

Claudia  Brandt Tips Redaktion Claudia Brandt, 01.12.2022 10:42 Uhr

BEZIRK PERG. Die Sozialversicherung der Selbstständigen (SVS) hat auf der Agraria in Wels an 26 oö. landwirtschaftliche Betriebe die Plakette „Der sichere Bauernhof“ verliehen.

SVS-Obmann Peter Lehner überreichte die Sicherheitsplakette an drei Betriebe aus dem Bezirk Perg: Familie Stadlbauer (besser bekannt als „Hansn“) aus Mitterkirchen, Familie Holzer („Rheintaler“) aus Arbing und Familie Kemethofer („Oberer Strohbauer“) aus Perg. „Die Sicherheitsplakette bestätigt die Einhaltung der empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen und zeichnet den vorbildlichen Einsatz aus“, erklärt Peter Lehner. Die Plakette bringt nicht nur mehr Sicherheit und Gesundheit am Hof, sie senkt auch das Haftungsrisiko des Betriebsführers. An der Plakette interessierte Betriebe können sich bei der SVS entsprechend beraten lassen.

Kommentar verfassen



Mit 1,22 Promille: Alkolenker fuhr 16-Jährige an

PERG. Mit 1,22 Promille Alkohol im Blut hat ein Autofahrer (40) aus dem Bezirk in Perg eine 16-Jährige angefahren.

Szenische Lesung mit Musik als Hommage an Franz Xaver Müller

DIMBACH. Christoph Lettner, Heimatforscher aus Grein, unternimmt am Samstag, 4. Februar, mit den Schauspielern Melanie Janz, die aus Dimbach stammt, und Christian Hochgatterer aus Grein eine Zeitreise ...

Künstlerischer Teamworkshop

PERG. Zu einem inspirierenden und spannenden Teamworkshop unter dem Titel „Was kann Farbe?“, lud der Künstler Markus Waltenberger in seine frisch renovierte „AtelierGalerie“.

Perger Kasperl geht aufs Kostümfest

PERG. Am kommenden Samstag, 4. Februar, um 15 Uhr wird im Perger Kultur-Zeughaus zum nächsten Kasperltheater geladen.

Gute Stimmung beim Seniorenfasching

MITTERKIRCHEN. Einen lustigen Nachmittag erlebten die Senioren aus dem Ort und aus den Nachbargemeinden beim Seniorenfasching.

Aus Altbrot wird Schnaps: Bäcker für Idee und gelungene Umsetzung ausgezeichnet

PABNEUKIRCHEN. Unverkauftes Brot und Gebäck wird in der Bäckerei Aschauer nicht weggeworfen, sondern zu Hochprozentigem verarbeitet. Dafür gründete Junior-Bäcker Moritz Aschauer (26) eigens die „hochBROTzentig“ ...

Kommando der FF Lungitz neu gewählt

KATSDORF. Die Freiwillige Feuerwehr Lungitz hat bei ihrer Jahreshauptversammlung das Kommando für die nächsten fünf Jahre gewählt.

Elfjähriger in Perg von Auto erfasst und schwer verletzt

PERG. Mittwochmorgen wurde in Perg ein Elfjähriger von einem Auto erfasst und schwer verletzt.