Einschaltfeier: Ried stimmt sich auf den Advent ein

Hits: 145
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 18.11.2019 17:09 Uhr

Ried. Eifrig wird nach Kekserl-Rezepten gesucht, festlich dekoriert und die Wochen bis zum großen Fest kann man (fast schon) an einer Hand abzählen. Weihnachten ist nicht mehr weit und damit auch die Adventszeit. Um das Warten aufs Christkind zu verkürzen, bietet die Stadt Ried allerhand Programm.

Ob traditionsbewusst, genussvoll oder sportlich – die Vorboten des Christkinds verteilen heuer Geschenke auf Schlittschuhen.Wenn sich der Dietmarbrunnen zu einem kleinen Dorf verwandelt, dann ist Punschzeit am Hauptplatz. Fast schon traditionell sind die Dietmarstandl ab Freitag, 22. November täglich ein Treffpunkt, um sich nach getaner Arbeit oder nach ausgiebigem Weihnachtsgeschenke-Shoppen bei Glühwein oder Punsch zu wärmen. Bis einschließlich 28. Dezember laden die Hütten ein, wobei an den Weihnachtsfeiertagen (24. bis 26. Dezember) eine Pause eingelegt wird.

Einschaltfeier

Nach gelungenem Auftakt der Dietmarstandl leuchtet am Samstag, 23. November die gesamte Innenstadt. Bei der gemeinsamen Einschaltfeier wird heuer Engerl Lina zusammen mit Center-Manager Christoph Vormair um 17 Uhr in der Weberzeile und anschließend mit Bürgermeister Albert Ortig am Hauptplatz das Knöpfchen drücken, damit Ried in weihnachtlichem Glanz erstrahlt. Vom Einkaufszentrum bis zum Hauptplatz begleitet der Musikverein Aurolzmünster den Festzug, nachdem in diesem Jahr auch der prächtige Baum aus der Nachbargemeinde kommt.Auch im Shoppingcenter Weberzeile stehen alle Lichter auf Advent, denn gemeinsam mit der Rieder Innenstadt wartet die aufwändig gestaltete Weihnachtsdekoration auf den großen Moment: der Countdown für die Rieder Einschaltfeier am 23. November um 17 Uhr läuft. Die Weihnachtsbeleuchtung wird in einer feierlichen Zeremonie vom Rieder Weihnachtsengerl Lina eingeschaltet und bringt dann im Rahmen eines Festzuges den Rieder Hauptplatz zum Leuchten. Der Weihnachtsmarkt sorgt vom 23. November bis 24. Dezember mit seinen besonderen Angeboten für fröhliche Adventstimmung. Kulinarische Genüsse, qualitätsvolle Handwerkskunst, nachhaltiges Spielzeug und liebevolle Dekorationen aus heimischer Produktion bilden ein stimmiges Angebot in einer bezaubernden Weihnachtswelt.

Rieder Eiszauber

Neben der klassischen Einschaltfeier findet an diesem Tag auch eine Premiere statt: die Eröffnung des Rieder Eiszaubers. Ab 23. November laden 360 Quadrat-meter Eisvergnügen zum Eislaufen und Eisstockschießen inmitten der barocken und bunten Hauptplatz-Fassaden ein. Bis 22. Dezember hat der Eislaufplatz täglich bis 21 Uhr geöffnet. Wer in dieser Zeit auf den Geschmack gekommen ist, kann seine Künste anschließend in der Eislaufhalle am Messegelände bis Februar perfektionieren.

Gratis-Parken am Wochenende

Über Gratis-Parken an den Wochenenden darf man sich ab dem 29. November freuen. Dann gilt es für zwei Stunden gratis Stehzeit die Parkuhr zu stellen, dafür aber keinen Parkschein lösen zu müssen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Worte und Torte

ANTIESENHOFEN. In gemütlicher Kaffeehausatmosphäre stellt die Autorin Marianne Jungmaier am Samstag, 1. Februar um 15 Uhr ihr preisgekröntes Buch „Das Tortenprotokoll“ im abc-Lesecafe ...

Innviertler Trachtenverein beim Gautrachtenball in Bayern

BEZIRK RIED. Zum Trachtenball in die Niederbayernhalle in Ruhstorf lud der Dreiflüsse-Trachtengau Passau ein. Der Trachtenball ist der Auftakt der Trachtler in das neue Jahr, das mit dem Auftanz der ...

Sieben Gemeinden sichern Wasserversorgung im Notfall

HOHENZELL. Eine in dieser Form einmalige Einigung zur gegenseitigen Sicherung der Wasserversorgung im Notfall haben sieben an der Antiesen gelegene Gemeinden des Bezirkes beschlossen.

Gelungenes Gewaltpräventionsprojekt für Kindergärten und Volksschulen

RIED. Das Frauenhaus Innviertel hat ein Gewaltpräventions- und Kinderschutzprojekt für Kindergärten und Volksschulen initiiert, das Dank einer spende des Rieder Serviceclub Round Table 31 ...

The Wolves of Ballstreet laden zum Ballabend in die Messehalle 19 ein

RIED. HAKtionäre - The Wolves of Ballstreet – lautet das diesjährige Motto des Maturaballs der Handelsakademie und wurde ganz im Sinne der kaufmännischen Ausbildung der Schüler ...

Kapelle lädt zum Ball

TAISKIRCHEN. Die Marktmusikkapelle veranstaltet am Samstag, 1. Februar unter dem Motto „i MoG tanzen“ den 2. Taiskirchner Ball der Blasmusik.

Kulinarischer Kalender macht Lust auf Genuss

GEINBERG. Der neue kulinarische Kalender des Haubenrestaurants Aqarium überzeugt auch 2020 mit Leckerbissen der Extraklasse.

Keine Punkte für den UVC Weberzeile Ried in Bleiburg

Die Rieder Volleyballer mussten am Mittwoch, 22. Jänner auswärts gegen den regierenden Meister Aich/Dob eine weitere Niederlage in der Zwischenrunde einstecken und gingen mit 0:3 (20:25, 12:25, ...