Wüdschützn gehen von Tisch zu Tisch

Hits: 120
Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 20.11.2019 18:56 Uhr

RIED. Es gibt sie schon fast halb so lang wie die Rolling Stones – die „Riada Wüdschützn“ – waren aber seit jeher als Hausmusik gedacht, und nur von Zeit zu Zeit lassen sie sich ans Licht der Öffentlichkeit schleppen.

So auch am Freitag, 29. November, um 19 Uhr, wenn Sepp und Hans, die zwei Urgesteine der Gruppe, im Rieder Wirtshaus „Tiroler Bua“ (Linzer Gasse 2) Raritäten aller Musikrichtungen ohne technischen Firlefanz auspacken werden.

Sie musizieren sich von Tisch zu Tisch und unterhalten mit witzigen, skurrilen, halb vergessenen und deshalb oft politisch inkorrekten Volksliedern, Jodlern und Paschern. Darunter mischen sich Schmettergesänge, Wienerlieder, Schlager und Ohrwürmer, natürlich auch von Mick Jagger & Co.

Achtung: In der Print-Ausgabe steht irrtümlich der 28. November als Termin. Korrekt ist Freitag, 29. November, 19 Uhr. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktuell weniger als 1.000 Oberösterreicher an Covid-19 erkrankt – 19 im Bezirk Ried

RIED. Nach dem sprunghaften Anstieg der positiv auf Covid-19 getesteten Personen gestern – Grund war eine auf dem Heimweg im Bezirk Ried „gestrandete“ Gruppe von rumänischen Staatsbürgern ...

Leserbrief: Ungerechte Politik

Als Reaktion auf den Kommentar „Ungerechte Politik“ von Tips-Geschäftsführer Josef Gruber zur aktuellen Medienförderung hat uns folgender Brief von Wolfgang Danner, Geschäftsführer ...

Feinschmeckerei, Shopping Night und Genussfest verschoben

RIED. Die derzeit grassierende Covid-19-Pandemie hat, wie in ganz Österreich, weitreichende Auswirkungen auf das Veranstaltungsprogramm der Stadt Ried. Nach dem bereits abgesagten Pferdemarkt, der ...

Aktiver Körper und aktives Gehirn

PATTIGHAM. Im Zuge ihrer Ausbildung zum „Bachelor Science in Health“ an der Technischen Hochschule Deggendorf führten fünf Studierende in der VS Pattigham ein Projekt zum Thema „Bewegung ...

Deutlicher Anstieg der Infizierten-Zahl in Ried auf rumänische Reisegruppe zurückzuführen – [UPDATE 20 Uhr]

RIED. Weil eine Gruppe von rumänischen Staatsbürgern auf dem Heimweg im Bezirk Ried „gestrandet“ ist, hat sich die Zahl der mit Covid-19 Infizierten im Bezirk Ried im Laufe des Tages entgegen ...

Feuerwehr warnt vor Waldbränden

RIED. Wegen der anhaltenden Trockenheit erläßt die Bezirkshauptmannschaft heuer wieder eine Waldbrandschutzverordnung zur Vorbeugung gegen Waldbrände.

Wirtschaftskammer Ried bedankt sich beim AMS

RIED. Wirtschaftskammer-Obmann Josef Heißbauer bedankte sich mit Gebäck aus einem Rieder Betrieb bei den Mitarbeitern des AMS – stellvertretend für alle anderen Institutionen und ...

Verkehrsunfall in Langstraß

NEUHOFEN. Gegen zwei Uhr früh verlor heute ein Pkw-Lenker aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Unfallauto touchierte einen Gartenzaun, kam dann ins Schleudern ...