Die Stadtkapelle Ried hat einen neuen Vorstand gewählt

Hits: 43
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 14.02.2020 13:00 Uhr

Ried. Im Zuge der Jahreshauptversammlung der Stadtkapelle Ried wurde der bisherige Vorstand verabschiedet und ein neuer Vereinsvorstand gewählt.

Neu an der Spitze des Vereins ist Obmann Florian Gärner, der das Amt von Walter Aspetsberger übernommen hat. Als Kassier wurde Thomas Brückl bestätigt. Gregor Hacker führt als Schriftführer Protokoll, sein Stellvertreter ist Lorenz Denk. Die Jugendarbeit bleibt in bewährter Art und Weise bei Lukas Springer, er wird von Lena Mandl und Valentina Hinterberger unterstützt.Musikalisch bleibt Lukas Springer als Kapellmeister an der Spitze des Vereins, sein Stellvertreter ist Walter Aspetsberger. Bei Marschausrückungen wird Gregor Hacker den Stab führen, vertreten von Dietmar Fellner.

Ehrungen

Neben der Neuwahl standen auch einige Ehrungen verdienter Musiker und Personen auf der Tagesordnung:Gerald Hirtenlehner erhielt die Verdienstmedaille in Bronze, Franz Sensenberger und Dietmar Fellner die Verdienstmedaille in Silber. Anneliese Aspetsberger erhielt für die jahrzehntelange Unterstützung ihres Mannes Walter die Ehrenbrosche des oberösterreichischen Blasmusikverbandes.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zeugenaufruf: Pensionist nach Attacke schwer verletzt

RIED. Weil sie an der Kassa den gebotenen Mindestabstand nicht einhielten, kam es bereits am 20. April zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 73-Jährigen und einem bisher unbekannten Täter ...

Mit dem Turnverein Ried 1848 fit durch den Sommer kommen

RIED. Das Sommerprogramm des Turnverein Ried 1848 wird auch heuer wieder durchgeführt und hat einiges zu bieten: Von Pilates, Yoga, über Latino Dance, bis zum schweißtreibenden Functional ...

Leader-Region: Die neuesten Projekte

INNVIERTEL. Vierteljährlich werden dem Auswahlgremium der Leader-Region Mitten im Innviertel verschiedene Projekte vorgestellt. Insgesamt fünf neue Projektvorhaben wurden in der letzten Sitzung ...

Positive Anzeichen auf dem Arbeitsmarkt

RIED. Ende Juni waren im Bezirk Ried 1.381 Personen (684 Frauen, 697 Männer) arbeitslos gemeldet. Zusätzlich besuchen 361 Personen Schulungen. Das entspricht einer Quote von 4,9 Prozent (Vorjahr: ...

Krankenhaus Ried: 10.000 PCR-Tests seit Corona-Krise

RIED. Das Institut für Pathologie am Krankenhaus Ried hat in den letzten dreieinhalb Monaten 10.000 PCR-Tests für das Innviertel durchgeführt.

Vom Gejagten zum Jäger: SV Ried gegen Steyr unter Druck

RIED. Nach zuletzt drei Niederlagen in Serie stehen die Kicker der SV Guntamatic Ried im Derby gegen Vorwärts Steyr, welches heute um 20.25 Uhr stattfindet, gehörig unter Druck.

Obernberger Platzkonzerte sind abgesagt

OBERNBERG. n einer Aussendung gibt die Marktgemeinde Obernberg bekannt, dass die geplante Platzkonzertreihe an jedem Freitag im Juli und August leider abgesagt werden muss. Aufgrund der steigenden Zahl ...

Babyelefant gesichtet

UTZENAICH. Auch in der Volksschule und im Kindergarten Utzenaich wurde bereits ein Babyelefant gesehen. Die Kinder waren sichtlich angetan vom neuen Haustier. Der Babyelefant von der Tischlerei Fischer ...