Rotkreuz-Flohmarkt in der Messehalle 12

Hits: 41
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 08.11.2019 07:25 Uhr

RIED. Am Freitag 22. und Samstag, 23. November findet wieder der Rotkreuz-Flohmarkt statt. Dieser ist eine wichtige Säule zur Finanzierung der sozialen Dienstleistungen des Roten Kreuzes – insbesondere der mobilen Palliativversorgung im Bezirk Ried.

Das Besondere am Flohmarkt: Er führt zu einer Win-win-Situation für alle Beteiligten. Er ist eine konkrete Drehscheibe zwischen jenen, die durch ihre Spende von nicht mehr benötigten Produkten und Gegenständen des täglichen Lebens zu Hause Platz schaffen wollen und jenen, die gerade diese Dinge brauchen würden und günstig erstehen können. Auch das Rote Kreuz ist ein Gewinner, werden mit dem Erlös wichtige Aufgabenbereiche finanziert.

Was wird gesucht?

Gut erhaltene, saubere und gebrauchsfähige Kleidungsstücke, Geschirr, Spielsachen, Bücher, Antiquitäten, Sportgeräte, funktionsfähige Elektrokleingeräte und andere nützliche Dinge des täglichen Gebrauches. Nicht entgegengenommen werden größere Möbelstücke und Elektrogroßgeräte (keine Röhrenfernseher, Öfen, Kühlschränke etc.).

Abgabemöglichkeit

Messegelände Ried, Halle 12, am 19. November von 14 bis 17 Uhr, 20. und 21. November von 9 bis 17 Uhr

Verkauf

Messehalle 12, am 22. November von 8 bis 17.30 Uhr, Samstag 23. November von 8 bis 12 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stelzhamer-Preis geht an drei Waldzellerinnen

WALDZELL. Alle zwei Jahre wird vom Stelzhamerbund ein Preis für Kurzgeschichten in Mundart, der Franz-Stelzhamer-Preis, verliehen. Dieses Mal war besonders das Innviertel äußerst erfolgreich. ...

Spitzenschule: Engagierteste Schule und beliebtester Lehrer Oberösterreichs gesucht

BEZIRK RIED. Die Tips-Aktion „Spitzenschule“ startet wieder! Gemeinsam mit dem Land OÖ und der Sparkasse OÖ werden die besten Schulen vor den Vorhang geholt.

ORA International: Wieder ein Stück Hoffnung schenken

Bezirk RIED. Auch heuer möchte die Hilfsorganisation „ora international Österreich“ Familien zu Weihnachten ein Paket voll mit Lebensmitteln als Geschenk machen, damit sie auch ein klein ...

Gelungene Buchpräsentation von Pflanzenkenner Michael Hohla im Fill Future Dome

GURTEN. Michael Hohla, einer der besten Pflanzenkenner Oberösterreichs, hat die zweite Auflage seines Innviertelbuches „Das Innviertel. Landschaft & Pflanzen“ im Fill Future Dome in Gurten ...

Turnmeisterschaft: Drei Jungturner erbrachten super Leistung

METTMACH. Bereits im Mai qualifizierten sich drei Jungturner des ÖTB TV Mettmach-Neundling 1908 für die ÖTB Turn 10 Bundesmeisterschaft in der Raiffeisen Arena Wels.

Brucknerbund-Orchester lädt zum Herbstkonzert ein

RIED. Unter der Leitung von Dirigent Gunter Waldek spielt das Brucknerbund-Orchester Ried sein traditionelles Herbstkonzert am Samstag, 16. November, um 20 Uhr in der Jahnturnhalle.

HBLW lädt in die „Hall of Flame“

RIED. Am Samstag, 16. November ist es wieder so weit. Beim heurigen Maturaball der HBLW wird sich die Rieder Messehalle 17/18 in die „Hall of Flame“ verwandeln. Wer dort eine „Night on Fire“, oder ...

Bischof Manfred Scheuer weihte die Barockskulptur des Heiligen Johannes

WALDZELL. Diözesanbischof Manfred Scheuer besuchte die Pfarre Waldzell. Grund dafür war die Weihe einer Barockskulptur des Heiligen Evangelisten Johannes.