Rotkreuz-Flohmarkt in der Messehalle 12

Hits: 151
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 08.11.2019 07:25 Uhr

RIED. Am Freitag 22. und Samstag, 23. November findet wieder der Rotkreuz-Flohmarkt statt. Dieser ist eine wichtige Säule zur Finanzierung der sozialen Dienstleistungen des Roten Kreuzes – insbesondere der mobilen Palliativversorgung im Bezirk Ried.

Das Besondere am Flohmarkt: Er führt zu einer Win-win-Situation für alle Beteiligten. Er ist eine konkrete Drehscheibe zwischen jenen, die durch ihre Spende von nicht mehr benötigten Produkten und Gegenständen des täglichen Lebens zu Hause Platz schaffen wollen und jenen, die gerade diese Dinge brauchen würden und günstig erstehen können. Auch das Rote Kreuz ist ein Gewinner, werden mit dem Erlös wichtige Aufgabenbereiche finanziert.

Was wird gesucht?

Gut erhaltene, saubere und gebrauchsfähige Kleidungsstücke, Geschirr, Spielsachen, Bücher, Antiquitäten, Sportgeräte, funktionsfähige Elektrokleingeräte und andere nützliche Dinge des täglichen Gebrauches. Nicht entgegengenommen werden größere Möbelstücke und Elektrogroßgeräte (keine Röhrenfernseher, Öfen, Kühlschränke etc.).

Abgabemöglichkeit

Messegelände Ried, Halle 12, am 19. November von 14 bis 17 Uhr, 20. und 21. November von 9 bis 17 Uhr

Verkauf

Messehalle 12, am 22. November von 8 bis 17.30 Uhr, Samstag 23. November von 8 bis 12 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Bauern-Protest in Ried: Landwirte fordern faire Preise für ihre Produkte

RIED. An die 100 Traktoren blockierten bei einer Protestaktion am Mittwoch Vormittag für eine Stunde die Goethestraße in Ried.

„Das Projekt war eine spannende und abwechlsungsreiche Aufgabe“

AUROLZMÜNSTER. Auf den Tisch gehauen haben Chandar Jagmama, Abdulah Omerovic, Niklas Winklhamer, Gabriel Strasser und Duran Tecer, die Scheuch-Lehrlinge, die beim internen Scheuch-Lehrlingsprojekt ...

NEOS-Aktion am Faschingsdienstag

RIED. Der Landessprecher der UNOS (=Wirtschaftsflügel der NEOS) Johannes Egger und Erwin Seifriedsberger von den Rieder NEOS (verkleidet als pink Panther) waren am Faschingsdienstag bei Unternehmern ...

Neuwahlen für UBV-Bezirksvorstand

RIED. Im Rahmen seiner Bezirkskonferenzen hat der Unabhängige Bauernverband (UBV) den Rieder Bezirksvorstand neu gewählt.

Grenzlandhundesportclub Obernberg startet Frühjahrskurs

OBERNBERG. Der Grenzlandhundesportclub Obernberg startet am Samstag, 7. März, um 14 Uhr seinen Frühjahrskurs. Angeboten werden sämtliche Sparten des Hundesports für alle großen ...

Zwei Silbermedaillen für Ina Huemer

TAISKIRCHEN. Sprinterin Ina Huemer von der IGLA hat bei den Hallen-Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse über 60 und 200 Meter zwei zweite Plätze erreicht. 

Große Auszeichnung

SCHILDORN. Eine ganz besondere Auszeichnung wurde Anfang Februar in Schildorn gleich zweimal vergeben. Franz Bachinger und Stefan Burgstaller erhielten anlässlich der Jahreshauptversammlung der Trachtenkapelle ...

Kabarettabend: Der „Mettmacher Dreier“

METTMACH. Der Mettmacher Kulturverein Kimm lädt im Rahmen des Biermärz zu seinem dritten gemischten Kabarettabend –dem „Mettmacher Dreier“. Die Künstler werden dabei ein gekürztes ...