Zur Erstkommunion eine Schatzsuche in freier Natur

Hits: 69
Erstkommunion-Vorbereitung in Zeiten der Pandemie Foto: Meingaßner
Rosina Pixner Rosina Pixner, Tips Redaktion, 13.05.2021 07:46 Uhr

TUMELTSHAM/PETERSKIRCHEN. Auf Grund der Pandemie war im Vorjahr eine Kommunionsvorbereitung nicht möglich, das gemeinsame Zusammentreffen in Form von Tischmütterrunden war nicht erlaubt. Die Erstkommunion fiel deshalb aus, sie wird aber heuer am Sonntag, 30. Mai, nachgeholt.

Religionslehrerin Sabina Bogensperger stellte heuer ein Projekt in Form einer Schatzsuche vor, das in freier Natur die Kinder genauso intensiv und seriös der Erstkommunion, dem Geheimnis und der Bedeutung der Eucharistie näher bringt. Engagierte Mütter mit Victoria Meingaßner an der Spitze gingen beziehungsweise gehen den Schatzsuchen-Weg mit den Eltern gemeinsam ab. Die Kinder der dritten Klasse lesen die Texte der sieben Stationen, die Themen wie „Wasser“, „Worte, die gut tun“, „Dankbarkeit“ und „Brot für das Herz“ umfassen. Der Start des gekennzeichneten Weges ist beim Kindergarten, führt auf einen zauberhaften Auwaldweg entlang der Antiesen und mündet in den Holnberger Weg in Richtung Pfarrkirche, wo er unter dem Plakat der Erstkommunionkinder endet.

Kommentar verfassen



Holzhütte in Mettmach brannte

METTMACH. Ein Brand eines landwirtschaftlichen Nebengebäudes, in dem Fahrzeuge abgestellt waren, sorgte am Samstagabend für den Einsatz der Feuerwehr in Mettmach. 

Giesserei als Denkmal des Monats Juni ausgezeichnet

RIED. Die Renovierung der Giesserei, des Hauses der Nachhaltigkeit, ist ein Vorzeigeprojekt für den Denkmalschutz. Das Bundesdenkmalamt würdigt dies, indem es die Giesserei als Denkmal des Monats ...

Großer Zuspruch für die Beach.Liga.OÖ

RIED. Mit der Öffnung des Sports startete auch das Pilotprojekt „Austrian Beach Volleyball League“ in Oberösterreich.

Konzertreihe mit Orgelklängen und Volksmusik im Stift

REICHERSBERG. Vier Konzerte in der Stiftskirche und zwei Volksmusikabende umfasst das Programm der Konzertreihe Festmusik im Stift Reichersberg in diesem Sommer.

Hofübergabe bei den Ladies

RIED. Doris Briedl übernahm am 1. Juni das Präsidentinnenamt des Rieder Serviceclubs Ladies Circle 3.

Zwölf sportliche Wochen im Park mit kostenlosen Kursen für alle

RIED. Kostenlos, unverbindlich und ohne Altersbeschränkung – das Konzept von „Bewegt im Park“ hat sich bewährt und läuft seit dem 14. Juni bereits zum sechsten Mal in ganz Österreich mit vielfältigen ...

Straßen-Totalsperre rund um Kirchdorf auf einer Länge von vier Kilometern

KIRCHDORF/INN. „Aufgrund des unzureichenden Straßenzustands der B148 Altheimer Straße wird diese im Gemeindegebiet von Kirchdorf auf einer Länge von knapp vier Kilometern saniert.

Innviertler Schuldirektoren diskutierten zeitgemäßen Unterricht

TAISKIRCHEN. Die MS Taiskirchen ist Vorreiter für digitalen Unterricht und war Veranstaltungsort für das erste Vernetzungstreffen mit Direktoren aus der Bildungsregion Innviertel, die ab Herbst iPad-Klassen ...