Schauturnen, Volkstanz und Sonnwendfeier zur Wiedereröffnung der Jahnturnhalle

Hits: 94
Walter Horn Tips Redaktion Walter Horn, 30.06.2022 19:21 Uhr

RIED. Der Turnverein Ried 1848 nutzte die Wiedereröffnung der Jahnturnhalle, um den Gästen nicht nur die von Grund auf sanierte und modernisierte Halle, sondern auch ein lebendiges Vereinsleben zu präsentieren.

Die rund 300 Besucher sahen ein abwechslungsreiches Schauturnen, gefolgt von einer stimmungsvollen Sonnwendfeier mit anschließender Livemusik. Gäste aus der Rieder Kommunalpolitik, von österreichischen Sportverbänden sowie Freunde des Turnvereins und dessen Mitglieder zeigten sich sehr angetan von den gezeigten Darbietungen. Bei sommerlich heißen 30 Grad im Freien nahmen die Gäste sehr gerne in der angenehm kühlen Jahnturnhalle Platz und folgten interessiert dem eineinhalbstündigen Programm.

Der Obmann des Turnvereins Ried 1848, Armin Grünbart, bedankte sich beim Rieder Gemeinderat und der Landessportdirektion für die „überaus konstruktive und wertschätzende“ Zusammenarbeit bei den Renovierungsarbeiten und für die finanziellen Leistungen der Stadt Ried und des Landes Oberösterreich Er hob den Stellenwert der Jahnturnhalle als Heimstätte für Vereinsmitglieder und für die gesamte Rieder Bevölkerung als traditionellen und zugleich modernen Veranstaltungsort hervor.

Das Programm wurde großteils von Kindern gestaltet und gezeigt. Nach den Turnvorführungen bildete ein Volkstanz der Turnerjugend den Schlusspunkt der Eröffnungsfeier. Bei Einbruch der Dämmerung wurde auf der Turnerwiese die traditionelle Sonnwendfeier ausgerichtet.

Kommentar verfassen



Drei Stockerlplätze im Kids Cup

RIED. Im Rahmen des Speedy-Kids-Cup des OÖ Leichtathletik Verbandes fand im Rieder Leichtathletikstadion der Innviertler Kids-Cup statt.

Ein Unentschieden, das sich wie ein Sieg anfühlt

RIED. Mit einer nach der Pause starken Leistung holte die SV Guntamatic Ried ein 1:1-Unentschieden gegen Sturm Graz – ein Remis, das sich wie ein Sieg anfühlte und das mehr gefeiert wurde als der 1:0-Sieg ...

Jazz und Blasmusik

RIED. Auch nach dem Ende der heurigen KulturBühne gibt es in Ried kostenlosen Musikgenuß unter freiem Himmel.

Volksmusik im Mondenschein

REICHERSBERG. Die Reihe der Volksmusikkonzerte im Stift Reichersberg wird am Samstag, 13. August um 19 Uhr fortgesetzt.

Ambitionierte Laien bieten hohe Qualität

RIED. Der 1953 gegründete Brucknerbund Ried bietet (Laien-)Musikern eine Gemeinschaft, die das menschliche Grundbedürfnis des Musizierens ermöglicht.

Nach fünf Monaten Ukraine-Krieg leben 272 Vertriebene im Bezirk Ried

RIED. Putins brutaler Krieg in der Ukraine dauert schon mehr als fünf Monate, Anfang März kamen die ersten Flüchtlinge in Österreich und auch in Ried an.

Stadtentwicklung ist das große Zukunftsthema

RIED. Schon im Wahlkampf vor einem Jahr hat Bürgermeister Bernhard Zwielehner die Stadtentwicklung zu seinem Hauptthema gemacht. Mittlerweile ist er seit acht Monaten im Amt und hebt die positive gemeinsame ...

„No Go“: Kampagne gegen sexuelle Belästigung in Bädern

BEZIRK RIED/OÖ. Auch heuer wird mit der Kampagne „No Go“ ein Zeichen gegen sexuelle Belästigung in Oberösterreichs Schwimmbädern gesetzt. Bäder im Bezirk Ried machen mit.¶