Unfall auf der B130: Rohrbacher schwer verletzt, Linzer tot

Hits: 9424
Sebastian Wallner Sebastian Wallner, Tips Redaktion, 20.01.2020 21:26 Uhr

ST. AGATHA. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B130 unweit der Schlögener Schlinge wurde am Montag, 20. Jänner, gegen 15:35 Uhr ein 36-jähriger Rohrbacher schwer verletzt. Ein 29-jähriger Linzer starb.

Der Rohrbacher war von Linz kommend Richtung Wesenufer unterwegs, der Linzer fuhr von Wesenufer kommend Richtung Linz. In einer unübersichtlichen Kurve, etwa auf Höhe der Ortschaft Mitterberg, kollidierten die beiden.

In Bach geschleudert

Der Rohrbacher wurde durch die Wucht des Aufpralls in ein angrenzendes Bachbett geschleudert. Er musste von den Feuerwehren St. Agatha und Haibach aus dem Wrack geschnitten werden und kam mit schweren Verletzungen ins Klinikum Wels-Grieskirchen.

Notarzt stellte Tod fest

Der Linzer musste ebenfalls aus seinem Auto geschnitten werden. Die Notärztin des Notarzthubschraubers Christophorus 10 stellte noch am Unfallort seinen Tod fest. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Elke
    Elke22.01.2020 09:54 Uhr

    Unfall - Mein Beileid,sind schockiert.Er hat noch gesprochen,Durst gehabt????

Kommentar verfassen



Mario Engleder übernimmt Geschäftsführung bei eworx

ROHRBACH-BERG. Die eworx Network & Internet GmbH stellt ab März  einen neuen Geschäftsführer. Mario Engleder übernimmt ab sofort als alleiniger Entscheidungsträger ...

Polizei zog Rohrbacher Drogenlenker auf der A1 aus dem Verkehr

BEZIRK ROHRBACH. Insgesamt vier Drogenlenker zogen Polizisten der Autobahnpolizei Haid und der Polizeiinspektion Traun gestern Donnerstag aus dem Verkehr. Unter ihnen war ein 35-Jähriger aus ...

Sturm Bianca brachte vor allem Schnee

BEZIRK ROHRBACH. Während das angekündigte Sturmtief Bianca vor allem südlich der Donau zuschlug, sind wir im Bezirk Rohrbach relativ glimpflich davongekommen. Einige Einsätze gab es ...

Frau in der Wirtschaft rückt Mitunternehmerinnen in den Fokus

HOFKIRCHEN. Bei der ersten Veranstaltung mit dem neuen Vorstandsteam rückte Frau in der Wirtschaft die  Mitunternehmerinnen in den Mittelpunkt.

Hotel Aviva hat erneut Superior-Auszeichnung erhalten

ST. STEFAN-AFIESL. Das Hotel Aviva in St. Stefan-Afiesl ist erneut als Vier-Sterne-Superior-Hotel zertifiziert worden.

Kabarett: Fredi Jirkals Wechseljahre

HOFKIRCHEN. Kabarettist Fredi Jirkal gastiert auf Einladung der Kulturgruppe Hofis am Samstag, 29. Februar um 19:30 Uhr mit seinem Programm „Wechseljahre“ im Pfarrheim.

Landeswarnzentrale warnt vor erneutem Sturm „Bianca“

OÖ. Die Landeswarnzentrale Oberösterreich informiert, dass in den Abendstunden des Donnerstag, 27. Februar, voraussichtlich ab 22 Uhr, bis Freitag, 28. Februar, 15 Uhr, Sturmtief „Bianca“ ...

Bauernschaft des Bezirkes lud zum Tanz im Centro

ROHRBACH-BERG. Auch heuer luden die Volkstanz- und Schuhplattlergruppe Rohrbach und der Bauernbund zum Bezirksbauernball am Rosenmontag im Centro ein.