Digitales Weihnachtsgeschenk für Schüler

Digitales Weihnachtsgeschenk für Schüler

Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 28.12.2017 10:15 Uhr

BEZIRK ROHRBACH. Noch vor Weihnachten wurden in allen Neuen Mittelschulen und Polytechnischen Schulen die auf Initiative der Wirtschaftskammer entwickelten digitalen Infoboards montiert. Diese informieren über Firmen, Jobs, Lehrstellen oder Praktikumsplätze im Bezirk Rohrbach.

„Die Schüler können sich damit ganz einfach mit ihrem Smartphone mittels NFC-Technologie oder QR-Code über das regionale Angebot informieren. Ein besonderer Mehrwert ist, dass alle Lehrbetriebe — gegliedert nach den einzelnen Berufsfeldern — direkt aufgerufen werden können“, erklärt WK-Bezirksstellenobmann Herbert Mairhofer.

Initiative für mehr Fachkräfte

Die digitale Berufsinformation ist ein Schlüsselprojekt der regionalen Fachkräfteinitiative. Finanziert werden die Infoboards vom Wirtschaftsressort des Landes OÖ im Rahmen der Wachstumsoffensive. „Jahr für Jahr stehen tausende Jugendliche vor der wichtigen Entscheidung, welche berufliche oder schulische Laufbahn sie anstreben. Neben verschiedenen Schulformen steht auch die Lehrausbildung in über 200 Berufen zur Wahl. Aus Sicht der Wirtschaft leistet dieses neue Informationsangebot einen wichtigen Beitrag für die Entscheidungsfindung bei den Jugendlichen. “Wir müssen daher gemeinsam alles unternehmen, um unserer Jugend einen bestmöglichen Überblick über die Vielfalt der Berufe und Ausbildungswege zu verschaffen„, sagt Mairhofer.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Weniger Anmeldungen: SP für Tarif-Staffelung beim Sommerkindergarten

Weniger Anmeldungen: SP für Tarif-Staffelung beim Sommerkindergarten

ROHRBACH-BERG. Weil heuer nur 16 Kinder den Sommerkindergarten in der Bezirkshauptstadt besuchen, regt die SPÖ an, den Tarif zu staffeln. weiterlesen »

Alkolenker aus dem Verkehr gezogen

Alkolenker aus dem Verkehr gezogen

BEZIRK ROHRBACH/BAD LEONFELDEN. Seine auffällige Fahrweise wurde einem Alkolenker aus dem Bezirk Rohrbach zum Verhängnis. weiterlesen »

10 Jahre S(w)inging Acts: Junge Sänger rüsten sich für großes Jubiläumskonzert

10 Jahre S(w)inging Acts: Junge Sänger rüsten sich für großes Jubiläumskonzert

LEMBACH. Seit zehn Jahren bereichern die S(w)inging Acts die Chorlandschaft, wobei die jungen Sänger bereits weit über die Bezirksgrenzen hinaus auf sich aufmerksam gemacht haben. Das Jubiläum ... weiterlesen »

Abgestufter Wiesenbau ist Lösungsweg für eine nachhaltige Bewirtschaftung im Grünland

Abgestufter Wiesenbau ist Lösungsweg für eine nachhaltige Bewirtschaftung im Grünland

AIGEN-SCHLÄGL/OÖ. Eine optimale Bewirtschaftung des Grünlands wird durch den Klimawandel und den Engerlingbefall immer wichtiger. Eine Möglichkeit für die nachhaltige Bewirtschaftung ... weiterlesen »

Vorprojekt ist nächster Schritt zur Realisierung des Bezirkshallenbades

Vorprojekt ist nächster Schritt zur Realisierung des Bezirkshallenbades

ROHRBACH-BERG. Der Gemeinderat hat in seiner jüngsten Sitzung den Auftrag für das Vorprojekt zum Bezirkshallenbad vergeben. weiterlesen »

Landjugend Putzleinsdorf holt Bronze beim 4er-Cup-Bundesfinale

Landjugend Putzleinsdorf holt Bronze beim 4er-Cup-Bundesfinale

PUTZLEINSDORF. Gleich mit zwei Mannschaften ging die Landjugend Putzleinsdorf beim Bundesentscheid im 4er-Cup in Osttirol an den Start. Und die amtierenden Landessieger und Vize-Landessieger hatten ... weiterlesen »

Elite der Zillenfahrer traf sich in Untermühl

Elite der Zillenfahrer traf sich in Untermühl

ST. MARTIN. 83 Zillenbesatzungen aus ganz Oberösterreich kämpften bei harten Wetterbedingungen beim Hubert Huemer-Gedenkrennen in Untermühl um die Stockerlplätze. weiterlesen »

St. Martiner Tenniscracks jubeln über zwei Aufstiege

St. Martiner Tenniscracks jubeln über zwei Aufstiege

ST. MARTIN. Ungeschlagen kürten sich die Tenniscracks vom UTC St. Martin zum Meister in der Bezirksklasse Nord. weiterlesen »


Wir trauern