Motorradfahrer bei Frontalzusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Hits: 1114
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 25.02.2021 19:38 Uhr

ST. MARTIN. Frontal gegen ein entgegenkommendes Auto prallte ein Motorradfahrer, als er abbiegen wollte. Er wurde schwer verletzt.

Der 60-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach fuhr am Donnerstag Nachmittag mit seinem Motorrad im Gemeindegebiet von St. Martin hinter einem Lastwagen auf der Landshaager Straße Richtung Kreisverkehr Stapfenedt. Zur gleichen Zeit lenkte ein 41-Jähriger, ebenfalls aus dem Bezirk Rohrbach, seinen Pkw vom Kreisverkehr kommend Richtung St. Martin. In Windorf fuhr der 60-Jährige nach links zur Tankstellenzufahrt und stieß dabei frontal mit dem entgegenkommenden Pkw zusammen.

Mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen

Der Motorradfahrer wurde zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Nach der Erstversorgung wurde er mit dem Rettungshubschrauber C10 in das Kepler Uniklinikum geflogen. Der 41-jährige Autofahrer wurde leicht verletzt und begab sich zur medizinischen Versorgung selbstständig ins Krankenhaus.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Rohrbacher Destillerie zählt zu den weltbesten mit „Höchster Qualität“

BEZIRK ROHRBACH. Die weltbesten Edelbrände werden alljährlich bei der „Destillata“ ausgezeichnet. Die Destillerie Honky von Helmut Gumpenberger aus Rohrbach-Berg hat dabei eine ganz besondere ...

Wahlen im Herbst: Stadtbürgermeister Andreas Lindorfer einstimmig zum Spitzenkandidat gewählt

ROHRBACH-BERG. Die ÖVP Rohrbach-Berg stellt die Weichen für die Zukunft und gibt Änderungen innerhalb der Partei sowie Ziele für die Wahlen im Herbst bekannt.

Solidaritätsaktion für MAN-Mitarbeiter

BEZIRK ROHRBACH. Mit einer Taferlaktion machte die SPÖ des Bezirkes Rohrbach auf ihren Einsatz für Arbeitsplätze und gegen die Schließung von Betrieben aus Profitgier aufmerksam. ...

Bevölkerung und Experten erarbeiten Zukunftsvisionen für St. Stefan-Afiesl

ST. STEFAN-AFIESL. Wo soll sich die Gemeinde St. Stefan-Afiesl in den nächsten Jahren im Bereich Wohnen und Leben hinentwickeln? Eine Antwort auf diese Frage soll das Projekt „Masterplan 2030“ ...

23-jähriger Rohrbacher prallte mit Auto gegen Baum

NIEDERWALDKIRCHEN. Ein 23-jähriger Rohrbacher kam heute Dienstag mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. 

Da werden alte Sachen kreativ wiederverwendet

OEPPING/PEILSTEIN. „Verwenden statt Verschwenden“ haben sich Lukas Gabriel und Jasmin Keinberger von der Landjugend Oepping-Peilstein als Motto für ihr Projekt anlässlich der JUMP-Ausbildung ...

Martin Mairhofer und Michaela Märzinger führen Rohrbachs Bauernschaft in die Zukunft

BEZIRK ROHRBACH. Rohrbachs Bauern und Bäuerinnen, welche die knapp 2.000 landwirtschaftlichen Betriebe im Bezirk führen, haben ein neues Sprachrohr: Martin Mairhofer aus Hofkirchen und Michaela ...

Frisch geimpft zum Gewinn

ROHRBACH-BERG. Zuerst zum Impfen, dann zum Gewinn ging es für Maria und Fritz Peinbauer vergangene Woche. Das Tips-Glücksengerl bescherte ihnen Fussl-Gutscheine im Wert von 300 Euro.