Spaziergänger fanden regungslosen Mann neben der Fahrbahn

Hits: 398
(Foto: Weihbold)
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 14.06.2021 10:34 Uhr

ULRICHSBERG. Verletzt wurde ein 44-jähriger Mofalenker von einem Ehepaar bei einem Spaziergang aufgefunden.

Am Sonntagabend (13. Juni) gegen 21 Uhr war das Paar in Ulrichsberg zu Fuß unterwegs, als sie nahe der sogenannten Schindlauerkurve einen regungslosen Mann neben der Fahrbahn liegen sahen. Der 44-Jährige aus dem Bezirk war bei der Heimfahrt wegen der tiefstehenden Sonne rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt.

Nach Erstversorgung durch die Rettung Aigen und das NEF-Team aus Rohrbach wurde er ins LKH Rohrbach eingeliefert. Zum Zeitpunkt der Auffindung war der Mann bereits wieder ansprechbar. Wie lange er bereits dort gelegen war, ist nicht bekannt. Die Durchführung eines Alkotests war wegen der Verletzungen aus medizinischen Gründen nicht möglich.

Kommentar verfassen



St. Martin ist Station beim dreckigsten Hindernislauf Österreichs

ST. MARTIN. Der Wildsau Dirt Run und damit der dreckigste Hindernislauf Österreichs macht heuer erstmals Halt in St. Martin. Dabei wird es gemeinsam mit der Feuerwehr auch eine Heldenwertung geben.

Obfrau im Kräutergarten setzt auf Teamarbeit

KLAFFER. Bei der Führung des rund 7.800 m2 großen Heilkräutergartens wird Teamarbeit gelebt.

Wie Erosionsschutz im Biomais-Anbau gelingt

AIGEN-SCHLÄGL. Das Biokompetenzzentrum lädt zu einem öffentlichen Feldtag und wirft dabei einen genaueren Blick in den Boden.

Untersuchungsergebnis bestätigt: Es war ein Wolf

HELFENBERG. Bei dem Kadaver, der letzte Woche in Helfenberg gefunden wurde, handelte es sich tatsächlich um einen Wolf.

Löwen wählten neuen Präsidenten

BEZIRK ROHRBACH. Notarsubstitut Clemens Ettmayer folgt Spitalsmanager Karl Lehner als Präsident des Lionsclub Rohrbach-Böhmerwald nach.

Unfall mit dem E-Bike

AIGEN-SCHLÄGL. Gegen einen PKW prallte eine 66-Jährige mit dem E-Bike am Güterweg Grünwald.

Heimische Perlengeheimnisse: Flussperlmuschel wird zum Schauobjekt

AIGEN-SCHLÄGL. Die Flussperlmuschel ist ein besonderer Schatz der Natur, der heute jedoch vom Aussterben bedroht ist. Eine Wanderausstellung sorgt dafür, dass sie nicht in Vergessenheit gerät. ...

Poxrucker Sisters eröffnen ihre Horizont-Tour am Leitenbergerhof

ST. ULRICH. Auch in diesem Sommer ist bei der Mezzanine Sommerfrische für gute Live-Musik gesorgt. Den Auftakt machen die Poxrucker Sisters mit einem Heimspiel, tags darauf gibt‘s ein kleines Festival. ...