Poly Aigen-Schlägl setzt seit Schulbeginn neuen Lehrplan um

Hits: 236
Petra Hanner Petra Hanner, Tips Redaktion, 23.02.2021 08:10 Uhr

AIGEN-SCHLÄGL. Seit dem Schulstart wird an der Polytechnischen Schule Aigen-Schlägl ein neuer Lehrplan umgesetzt. Die Neuerungen und Anpassungen zielen darauf ab, dass die Schüler einen möglichst modernen, praxisnahen Unterricht erhalten. Ergebnis- und kompetenzorientiertes Unterrichten steht im Vordergrund.

Ein wesentlicher Schwerpunkt ist und bleibt die Berufsorientierung. Neu ist eine Orientierungsphase von vier bis acht Wochen am Beginn des Schuljahres. Die Schüler sollen möglichst viele Berufe und Berufsfelder kennenlernen. Einblicke in charakteristische Tätigkeiten und Berufsanforderungen sollen die Jugendlichen in der Berufswahl unterstützen. Moderne Bewerbungsunterlagen und ein Bewerbungstraining runden das Programm ab.

Drei Themencluster

Die angebotenen Fachbereiche an der Polytechnischen Schule Aigen-Schlägl sind seit heuer in drei Themencluster geteilt, nämlich Technik, Dienstleistungen und ein Oberstufentraining, welches als Vorbereitung auf den Übertritt in eine weiterführende Schule gedacht ist. Neben den allgemeinbildenden Unterrichtsgegenständen haben die Jugendlichen 14 Unterrichtsstunden ausschließlich im gewählten Fachbereich. Dies ermöglicht einen optimalen Start in den Lehrberuf oder legt einen soliden Grundstock für die Berufsschule oder weiterführende Schule.

 

Anmeldungen für die PTS Aigen-Schlägl sind noch bis 5. März möglich. Anmeldeformular: https://ptsaigenschlaegl.jimdo.com (unter Downloads)

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Peilsteinerin wurde auf TikTok berühmt

PEILSTEIN. Um ihre Musikkarriere voranzutreiben, nahm Sandra Hesch letztes Jahr all ihren Mut zusammen und veröffentlichte ihr erstes Video auf der Plattform TikTok. Und das zahlte sich aus: Mehr ...

Snowboardcrosser Andreas Kroh siegt im Europacup

HASLACH. Ein perfektes Rennwochenende erwischte Snowboardcrosser Andreas Kroh im Monatafon.

Kochduell: Starkoch Tim Mälzer war mit Fernsehcrew im Mühltalhof zu Gast

NEUFELDEN. Zum Duell zwischen dem österreichischen Spitzenkoch Sepp Schellhorn und dem deutschen Starkoch Tim Mälzer kam es in der VOX-Fernsehsendung „Kitchen Impossible“.

Lukas Madlmayr ergattert Stockerlplatz bei den Österreichischen Schülermeisterschaften

BEZIRK ROHRBACH. Vergangene Woche fanden am Semmering (NÖ) die Österreichischen Schülermeisterschaften statt. Einen Podestplatz gabs dabei auch für Lukas Madlmayr von der ...

Im Pflegerhof zieht der Frühling ein

ROHRBACH-BERG. Kunsthandwerker aus der Region beziehen wieder Quartier im Pflegerhof.

40 Tage Menschlichkeit: Ein Abend mit kritischen Liedern und Texten

HASLACH. 40 Tage Menschlichkeit heißt es die ganze Fastenzeit hindurch in Haslach. Am Freitag, 12. März, findet ab 18 Uhr wieder eine Mahnwache statt, bei der auf die schlimmen Zustände ...

Die Finanzwelt der Frau hinterfragt

BEZIRK ROHRBACH/OÖ. Den Weltfrauentag am 8. März hat die Sparkassengruppe zum Anlass genommen, die Finanzrealität der Frau zu hinterfragen.

Hohe Impfbereitschaft: 160 Menschen mit Beeinträchtigung nutzten Arcus-Impfstraße

ALTENFELDEN. Ein Stück Sicherheit und Normalität soll die Schutzimpfung jenen Menschen mit Beeinträchtigung bringen, die am Freitag und Samstag in der Werkstätte Altenfelden geimpft ...