Titelverteidigung und neue Bezirksmeister bei der AK-ÖGB-Bezirksmeisterschaft im Kegeln

Hits: 81
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 13.12.2019 13:15 Uhr

BEZIRK SCHÄRDING. 316 Kegler und 79 Moarschaften kegelten bei den 37. AK-ÖGB-Bezirksmeisterschaften in Schärding um die Spitzenplätze. Während sich im Damen-Teambewerb und im Mixed die Vorjahressieger erneut den Sieg holten, gab es in den Einzelbewerben und bei den Herren-Moarschaften neue Bezirksmeister.

Die neue Bezirksmeisterin im Einzelbewerb der Damen heißt Stefanie Schönhofer. Sie gewann mit 222 Holz hauchdünn vor Ingrid Königsbauer (221) und Elisabeth Schuster (216). Bei den Herren ging es noch knapper zu. Der neue Bezirksmeister Johann Schönbauer und sein erster Verfolger Johann Duscher wiesen am Ende jeweils 241 Holz auf. Letztlich entschied das bessere Bahnergebnis für Schönbauer. Dritter wurde Gerhard Bruckbauer mit 238 Holz.

Im Mannschaftsbewerb der Damen gewann das Team 5 der Firma Palme mit 100 Holz Vorsprung auf die Damen der Brauerei Baumgartner. Bei den Herren entthronte die Moarschaft Weyland Steiner 1 den Vorjahressieger der Firma Schwarzmüller. Im Mixed siegte wie im Vorjahr die Firma Kubai vor dem Klinikum Schärding und dem Team Post-Schalter.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ferienbetreuung der Kinderfreunde: eine Erleichterung für viele Eltern

INNVIERTEL. Die Kinderfreunde Region Innviertel bieten bereits das fünfte Jahr in Folge für Firmen eine Betreuung für die Kinder ihrer Mitarbeiter an

Waldkirchnerin schreibt Kinderbuch

WALDKIRCHEN. Die Wahl-Waldkirchnerin Renate Skola hat mit dem Kinderbuch „Schlaf schön ein Geschichten“ ihr Erstlingswerk veröffentlicht.

Kleiner Markt im Museum

ANDORF. Im historischen Ambiente des Brunnbauerhofs in Andorf findet am Sonntag, 9. August von 10 bis 17 Uhr ein kleiner Markt unter dem Titel „Altes & Neues“ statt.

Dank Gelenkersatz wieder mehr Lebensqualität

SCHÄRDING. Mobilität hat in jedem Alter einen hohen Stellenwert. Sich nicht mehr ausreichend bewegen zu können, kann sich bei älteren Menschen anhand medizinischer Folgen, wie Muskelabbau ...

„Corona-Kurzarbeit hat viele Arbeitsplätze gerettet“

BEZIRK SCHÄRDING. Nach intensiven Verhandlungen einigten sich die Sozialpartner gemeinsam mit der Bundesregierung auf die Rahmenbedingungen für die Verlängerung der Corona-Kurzarbeit um ...

AK-Mitarbeiter hatten alle Hände voll zu tun

BEZIRK SCHÄRDING. Fast 2.500 Beratungen: Rechtsexperten der AK Schärding hatten in der Corona-Zeit alle Hände voll zu tun.

Nach 40 Jahren: Friedrich Bernhofer übergibt Platz an Karl Geroldinger

BEZIRK SCHÄRDING. Anstelle des langjährigen Beiratsmitglieds Friedrich Bernhofer wurde Oberösterreichs Landesmusikschul-Direktor Karl Geroldinger aus Enzenkirchen als einziger Oberösterreicher ...

Heimsieg für Lukas Weißhaidinger

ANDORF. Tolle Wettkämpfe sahen die zahlreichen Zuschauer beim Josko Laufmeeting in Andorf. Dabei konnten auch die vielen Athleten aus dem Innviertel voll überzeugen.