Schärdinger Volksschüler beschenken Senioren

Hits: 73
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 30.11.2020 12:17 Uhr

SCHÄRDING. In der Zeit des Distance Learnings gestaltete die Religionslehrerin Eva-Maria Eppacher mit einigen Schülern der Volksschule Schärding, die zur Betreuung an der Schule waren, Adventkarten. Die fertigen Karten wurden dem Bezirksalten- und Pflegeheim zur Verteilung an die Bewohner übergeben.

-

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Andorf - Fahrzeuglenker konnte sich selbst befreien

ANDORF. Am 26. Jänner 2021 wurde die Feuerwehren Pimpfing und Linden von der oberösterreichischen Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in die Ortschaft Edt ...

„Beautyfee“ aus Andorf ist in der Barbara Karlich Show zu sehen

ANDORF. Romana Wieländer, Inhaberin des Schönheitssalons Beautyfee aus Andorf, ist in der beliebten Fernsehsendung Barbara Karlich Show zu sehen. Die Sendung wird am Mittwoch, 27. Jänner ...

Fragestunden zum Gym Schärding

SCHÄRDING. Corona-Zeiten erfordern neue Wege. Das Gymnasium Schärding veranstaltet daher am Freitag, 29. Jänner, zwischen 14 und 16 Uhr für Schüler der 4. Klasse Volksschule ...

Rotary Club Schärding spendet 2.000 Euro

SCHÄRDING. Der Rotary Club spendete 2000 Euro an den Rot-Kreuz-Markt Schärding.

Die Alm ist für Hannes Buchinger nach St. Roman zur zweiten Heimat geworden

St. ROMAN/WIEN. Von der bäuerlichen Interessensvertretung zum Schwimmteichbauer zum Fotografen: Das ist in Kürze der berufliche Werdegang von Hannes Buchinger aus St. Roman. Hinzu kommt, dass ...

Zirkus gestrandet –SPÖ Andorf hilft

ANDORF. Die SPÖ Andorf hat 500 Euro an den Zirkus „Zaubertraum“ gespendet. 

FPÖ St. Aegidi spendet an Nachwuchskicker

ST. AEGIDI. Den Erlös des Preisschnapsturniers 2020 in der Höhe von 500 Euro spendete die FPÖ St. Aegidi an die Union der Heimatgemeinde. FPÖ-Obmann und Nachwuchstrainer Anton Hamedinger ...

Haftbefehl wegen schwerem Diebstahls: 35-Jähriger an Grenze festgenommen

SUBEN. Im Zuge der Grenzkontrollen in Suben konnten Polizeibeamte am Freitagnachmittag einen 35-jährigen Rumänen festnehmen, gegen den EU-weit ein Haftbefehl wegen schwerem Diebstahls in Rumänien ...