Freiwillige Feuerwehr Vollmannsdorf offiziell gegründet

Hits: 41
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 24.09.2021 09:17 Uhr

ESTERNBERG. Die FF Vollmannsdorf wurde nun auch offiziell aus der Taufe gehoben. Im März 2020 wurden in Esternberg aus zwei Feuerwehren und drei Feuerwachen vier eigenständige Feuerwehren gegründet.

Den Umständen geschuldet konnte die Gründungsversammlung nicht vorher stattfinden. So fand nun die Wahl des Kommandos der FF Vollmannsdorf statt. Zur Wahl stand das bereits im März 2020 bestellte Kommando rund um Kommandant Manfred Moser. Alle vier zur Wahl angetretenen Kommandomitglieder wurden einstimmig bestätigt.Die Hauptfeuerwache Esternberg mit ihren drei Feuerwachen Gersdorf, Vollmannsdorf und Wetzendorf waren in der Form ein Unikat im Bezirk Schärding. Die Feuerwachen wurden jedoch bisher bereits mit eigenem Kommando geführt. Ende 2019 entschied man sich, die Feuerwache Gersdorf in die Feuerwehr Esternberg zu integrieren und die Feuerwachen Vollmannsdorf und Wetzendorf in die Eigenständigkeit zu führen.

Kommentar verfassen



In der Kellergröppe in Raab findet zum ersten Mal ein Adventmarkt statt

RAAB. L(i)ebenswertes Raab – Verein für Dorfentwicklung veranstaltet heuer in der Raaber Kellergröppe einen Adventmarkt.

Vorbild bei Glasfaserausbau

SIGHARTING. Knapp 85 Prozent der Sighartinger Haushalte verfügen bereits über Internet mit Glasfaseranschluss. Kommendes Jahr soll der Ausbau abgeschlossen werden.

Drei Stockerlplätze für Union Wernstein bei Wolfgangseelauf

WERNSTEIN AM INN. Mit rund 6.000 angemeldeten Läufern zählt der Wolfgangseelauf zu den größten Herbstläufen in Österreich. Für das Laufteam der Union Wernstein war dieser Lauf bei strahlendem Sonnenschein ...

Massenkarambolage auf der B137

ANDORF. In den Morgenstunden des 27. Oktober kam es im nebelverhangenen Frühverkehr auf der B137 im Bereich der Brückenbaustelle zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen.

Johann Höller: „Es ist ein gutes Gefühl, gebraucht zu werden und helfen zu können“

MÜNZKIRCHEN. Johann Höller ist seit kurzem Ehrenbürger der Gemeinde Münzkirchen und das aus gutem Grund: Der pensionierte Hauptschuldirektor und Bürgermeister a. D. der Sauwaldgemeinde ist seit vielen ...

Herbstübung: ausgedehnter Brand mit mehreren vermissten Personen

BRUNNENTHAL/RAINBACH. Die Herbstübung – organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr Wallensham – forderte die Feuerwehren Wallensham, Brunnenthal, Rainbach und Höcking.

Solider Saisonstart für Esternbergs Volleyballerinnen

ESTERNBERG. Die Damen des UVC Esternberg konnten in den ersten beiden Durchgängen der diesjährigen Meisterschaft in der 1. Volleyball-Landesliga zweimal gewinnen und stehen derzeit auf Tabellenplatz ...

Nacht der 1.000 Lichter in Wernstein

WERNSTEIN AM INN. In ganz Österreich veranstaltet die Katholische Jugend am 31. Oktober die Nacht der 1.000 Lichter. Heuer findet diese auch zum ersten Mal in Wernstein am Inn statt.