Mittwoch 22. Mai 2024
KW 21


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Sechs Schärdinger Mittelschüler unter den "Biber der Informatik"-Preisträgern

Rosina Pixner, 16.04.2024 14:01

SCHÄRDING. Auch heuer waren wieder Schüler der Mittelschule Schärding beim Wettbewerb „Biber der Informatik“ sehr erfolgreich. Sechs Mittelschüler schafften das Kunststück alle Aufgaben in ihrer Kategorie zu lösen und zählen damit zu den knapp 300 Schülern die an der Technischen Universität Wien geehrt wurden.

Die Schüler bei der Preisverleihung (Foto: Mittelschule)
photo_library Die Schüler bei der Preisverleihung (Foto: Mittelschule)

Im Herbst 2023 nahmen 57.971 Schüler aus 390 Schulen in Österreich am „Biber der Informatik“ teil. Weltweit wurde sogar ein neuer Rekord mit mehr als drei Millionen Teilnehmenden aufgestellt. Die herausragenden Leistungen der knapp 300 besten Teilnehmer wurden in Wien gewürdigt. Die Erstplatzierten wurden zur Preisverleihung eingeladen, um ihre Urkunden entgegenzunehmen.

Von der Mittelschule Schärding waren Jana Schwarz (2s), Marie Winter (2s), Jonathan Feichtenschlager (2s), Nicolas Kreindl (2s), Moritz Damschik (3m) und Anton Moritz (3s) unter den Preisträgern.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden