„Peace Road“: Auf dem Rad für Frieden

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 19.06.2019 08:31 Uhr

ENNSTAL. Gemeinsam ein Zeichen setzen, ist der Gedanke der Sternfahrt „Peace Road“, die heuer wieder – am Samstag, 22. Juni – die Gemeinden Reichraming, Ternberg und St. Ulrich verbindet.

Veranstalter der Radausfahrt für den Frieden sind die UPF OÖ (Föderation für Weltfrieden), der Verein Holzknecht-Museum und die beteiligten Gemeinden. Gestartet wird um 9 Uhr in Reichraming bei der Friedensbrücke (beim Holzknecht-Museum) und in St. Ulrich beim Friedensdenkmal. Das Ziel ist Ternberg und dort die Gedenkstätte (ehemaliges Außenlager des Konzentrationslagers Mauthausen). Um 12 Uhr werden dort die Radfahrer mit Musik und einer stärkenden Jause empfangen.

Preisgekrönte Autorin zu Gast

Anschließend spricht die vielfach preisgekrönte Schriftstellerin Anna Mitgutsch zum Thema „Der Weg zum Frieden führt über die Sprache“. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Überschlag - Alkolenker landet im Getreidefeld

WOLFERN. Zwischen Oberlindach und Wickendorf kam ein 32-Jähriger mit seinem Auto in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab - das Auto überschlug sich und landete in einem Getreidefeld.

Nachmittagsbetreuung: „Rückgang hat sich verfestigt“

STEYR. Die Hoffnung, dass sich die hohe Abmeldezahl, die nach Einführung der Kostenpflicht bei der Kindergarten-Nachmittagsbetreuung verzeichnet wurde, mit der Zeit wieder „normalisieren“ würde, ...

Glasfaserausbau als „Jahrhundertchance“ für Weyer

WEYER. Als „größte Chance des Jahrhunderts“ bezeichnete Ortschef Gerhard Klaffner den Breitbandausbau mit Glasfaser beim jüngsten Infoabend in der Bibliothek.

Fest der Begegnung

STEYR. Der Verein „Grüngürtel statt Westspange“ lädt am Samstag, 20. Juli, von 15 bis 23 Uhr zum Sonnenblumenfest auf den Bio-Bauernhof Staffelmayr (Kegelprielstraße 17) ein.

Kanu-Natur-Erlebnis auf der Enns

STEYR. Mit dem Kanu und Steh-Paddel-Board die Enns flussabwärts geht es beim naturkundlichen Ausflug für Kinder und Jugendliche am Donnerstag, 25. Juli, von 12 bis 17 Uhr.

Offensive in der Ausbildung von Pflegekräften

REGION STEYR. Bis zum Jahr 2025 werden allein in Oberösterreich bis zu 1.600 zusätzliche Fachleute in der stationären und mobilen Altenarbeit gebraucht.

Sammeln für den Flohmarkt der Pfarre St. Josef, Steyr Ennsleite

Wir veranstalten wieder einen FLOHMARKTT! Dafür suchen wir wieder Waren aller Art und nehmen diese auch gerne an, wenn sie funtkonstüchtig und sauber sind. Nicht angenommen werden Wohnwände, ...

Ferienerlebnis mit den Büchereien der Region

STEYR/STEYR-LAND. Die Bibliotheken in der Stadt und den Gemeinden bieten die perfekte Sommer-Lektüre für Freibad, Garten, Strand oder Almhütte. Aber nicht nur das.