Steyrer Schauspielschüler präsentieren „Zauberlehrling“

Hits: 247
Mag. Angelika Mitterhauser Mag. Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 25.06.2019 16:24 Uhr

STEYR. Die Schauspielklassen der Steyrer Landesmusikschule spielen zum Semesterabschluss am Freitag, 28. Juni, den Zauberlehrling – frei nach Johann Wolfgang von Goethe.

Alle sechs Schauspielklassen unter der Leitung von Pili Cela spielen hintereinander das gleiche Stück – allerdings ist jede Inszenierung altersgerecht anders erarbeitet. Die Darsteller sind zwischen sieben und 18 Jahre alt. „Egal, ob die spielerische Aufführung der ganz Kleinen oder die eher hinterfragende Darbietung der Teenager – anschauen lohnt sich auf alle Fälle“, hofft Theaterpädagogin Cela auf viele interessierte Besucher.

Abschluss bilden Teens

Gespielt wird am 28. Juni im Festsaal des Amtsgebäudes Reithoffer (Pyrachstraße 7) ab 15 Uhr. Jede Vorführung dauert ca. 25–30 Minuten. Nach einer 15-minütigen Pause folgt jeweils die nächste Gruppe. Um etwa 18.30 Uhr ist der letzte Auftritt geplant - mit den Teenagern.

Eintritt frei, die Nachwuchs-Schauspieler freuen sich über freiwillige Spenden für die Organisation besonderer Workshops.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ex-EU-Kommissarin diskutierte mit Steyrer Studenten

STEYR. Unterschiedliche Führungsstile kennen lernen und den für sich selbst passenden Stil entdecken – Anregungen dafür konnten sich Masterstudierende der FH Steyr bei verschiedenen ...

Steyrer Hexen wieder im Training

STEYR. Über zwei Monate dauerte die Corona-Zwangspause für die Mädchen des DBK Steyrer Hexen. In dieser Zeit war nur individuelles Training zu Hause möglich.

„Transfer-Box“ zur Übergabe von Familienunternehmen

STEYR. Die Fachhoschschule Steyr und die Standortagentur Business Upper Austria haben gemeinsam mit europäischen Partnern ein dreijähriges Projekt abgeschlossen.

Kleine Unternehmen kämpfen um Existenz

STEYR. SPÖ-Landesvorsitzende Birgit Gerstorfer tourte gemeinsam mit Nationalrat Markus Vogl durch die Stadt.

Therme sperrt wieder auf

BAD HALL. Hotels, Pensionen und auch die Eurotherme hoffen ab 29. Mai auf Besucher.

Bad Hall in der Besatzungszeit

BAD HALL. 75 Jahre Kriegsende und Beginn der amerikanischen Besatzungszeit stehen im Fokus der Eröffnung des Bad Haller Stadtmuseums Forum Hall am 28. Mai.

Modernste Ampel Österreichs befindet sich in Steyr

STEYR. Seit drei Wochen ist die neue Ampelanlage bei der Kreuzung der Haagerstraße mit der BMW-Werksausfahrt beim Tor 1 in Betrieb.

Steyrerin über Coronakrise auf Kuba: „Oft mehr Wahrheitsgehalt in Gerüchten“

STEYR/HAVANNA. Lehramtsstudentin Nadine Baumgartner aus Steyr erlebt derzeit die Corona-Krise auf Kuba hautnah. Tips schildert sie ihre Erfahrungen auf der karibischen Insel.