Lauter Aufschrei in den sozialen Medien

Hits: 1661
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 03.12.2019 15:27 Uhr

STEYR. Das Magistrat forderte Gastronomen auf, Tische für Raucher unverzüglich von öffentlichem Gut zu entfernen.

„Magistrat Steyr verbietet am Stadtplatz von Steyr Aschenbecher und Tische für Raucher im Freien! Lesen Sie selbst“, kommentierte die Bäckerei Hohlrieder auf Facebook und stellte ein Schreiben der Liegenschaftsverwaltung online. Die Reaktionen waren enorm, der Beitrag wurde über 600 Mal geteilt und über 140 Kommentare dazu abgegeben. Der Online-Artikel zum Thema von Tips Steyr wurde 8.700 Mal gelesen und zudem ebenfalls fleißig kommentiert.

Themenverfehlungen

Viele der Kommentare gehen freilich am Thema vorbei. Das Rauchen im Freien kann und will das Magistrat auch nicht verbieten, vielmehr geht es um das Aufstellen von Tischen auf öffentlichem Gut, sprich der Flaniermeile. So wird im Schreiben des Magistrats, das an mehrere Gastronomen ging, festgehalten: „Die Mitglieder des Ausschusses für Liegenschaftsangelegenheiten haben sich in der kürzlich stattgefundenen Sitzung darauf geeinigt, keine Stehtische und Tische auf dem Stadtplatz bzw. auf öffentlichem Gut zu genehmigen. Dieser Beschluss erfolgte unter Berücksichtigung der Anrainer, der Gleichbehandlung der Gastronomiebetriebe, der unterschiedlichen räumlichen Möglichkeiten, der Innenhöfe und des Altstadtbildes. Sie sind daher aufgefordert, alle Stehtische/Tische oder sonstigen Rauchermöglichkeiten vom öffentlichen Gut zu entfernen.“

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



„Krisen sind immer Chancen, große Sprünge nach vorne zu machen“

STEYR. Über 9.000 telefonische Anfragen haben Sarah Radinger und ihr Team von der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Steyr in den letzten Monaten abgewickelt. Im Tips-Interview spricht die Bezirksstellen-Leiterin ...

Styraburg Festival präsentiert „Die Wand“ im Steyrtal

MOLLN/STEYR. Eine Hommage an die Steyrer Schriftstellerin Marlen Haushofer ist das Burgtheater-Solo mit Dorothee Hartinger am Samstag, 8. August, im Mollner Atrium.

Hilfspaket für Sierninger Vereine

SIERNING. Viele Vereine aus der Marktgemeinde mussten Veranstaltungen und Feste absagen. Diese Einnahmen fehlen jetzt in der Vereinskassa.

KUL-Preis für HLW Steyr

HLW Steyr erhält als erste BHS KUL-Preis für Diplomarbeit

Gebatech siedelt sich im Stadtgut Steyr an

STEYR. Der Gebäudetechnik-Spezialist erwirbt in der Zone E ein 1.340 Quadratmeter großes Grundstück und wird dort sein neues Unternehemensgebäude errichten.

Metabolische Bilder

STEYR. Der Kunsthandel Pohlhammer am Grünmarkt 21 präsentiert aktuell bzw. bis 8. August jüngste Arbeiten des Steyrer Bildhauers Andreas Schoenangerer.

Corona-Fall im Bad Haller Freibad-Buffet und Lokal Riano

BAD HALL. Eine Covid-19 positiv getestete Person war am 3. Juli in der Zeit von 21 bis 23 Uhr im Lokal Riano zu Gast und besuchte am 4. und 5. Juli das Buffet des Freibads Bad Hall.

Bundesliga-Klubs buhlen um Kevin Stöger

STEYR. Beim Heimatbesuch in Steyr schaute Kevin Stöger diese Woche bei der U16 des SK Vorwärts vorbei. Wo der 26-jährige Mittelfeldstratege in der nächsten Saison spielt, soll sich ...