Steyrer Panoramaweg fertiggestellt

Hits: 220
Mag. Angelika Mitterhauser Mag. Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 30.06.2020 12:09 Uhr

STEYR. Rotary-Präsident Christian Moser und Bürgermeister Gerald Hackl haben die letzte Stele des Rotary-Panoramaweges am ehemaligen Brückenkopf beim Neutor enthüllt.

Mit der neuen Informationstafel beim Gebäudekomplex Neutor ist der Steyrer Panoramaweg, der mit zwei Schleifen durch die Stadt führt, vollständig.

Zwei Routen

Die Süd-Runde führt von der Ennsbrücke zum Kollertor und entlang der neuen Promenade auf der Dukartstraße weiter zum Schiffmeisterhaus, dann zum Neutor und über den Stadtgraben zum Schloss Lamberg.

Die Nord-Route leitet vom Schloss zum Taborturm, entlang des Friedhofs zum Wieserfeldplatz, über den Standort Frautor im Steyrdorf zum Museum Arbeitswelt und zurück zum Schloss Lamberg. Christian Moser freut sich, dass das vor 15 Jahren begonnene Projekt zeitgerecht vor der Landesausstellung 2021 abgeschlossen werden konnte. An zwölf Standorten sind nun insgesamt 15 zweisprachige Info-Stelen aufgestellt.

Bürgermeister Hackl lobte bei seiner Dankesrede die Auswahl der Plätze, an denen die stilvollen Tafeln den Gästen und Steyrer Bürgern die Schönheit der Stadt näherbringen.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



26. Musikfestival: Weltpremiere und erweitertes Programm

STEYR. Trotz Pandemie macht das Musikfestival auch in diesem Sommer Kulturgenuss möglich und verwandelt den Schlossgraben Lamberg in die schönste Open-Air-Bühne des Landes.

Bauernbund Steyr wählte Vorstand

STEYR. Anfang Juli wurde der Bauernbund-Bezirksvorstand für Steyr und Steyr-Land neu gewählt.

„Krisen sind immer Chancen, große Sprünge nach vorne zu machen“

STEYR. Über 9.000 telefonische Anfragen haben Sarah Radinger und ihr Team von der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Steyr in den letzten Monaten abgewickelt. Im Tips-Interview spricht die Bezirksstellen-Leiterin ...

Styraburg Festival präsentiert „Die Wand“ im Steyrtal

MOLLN/STEYR. Eine Hommage an die Steyrer Schriftstellerin Marlen Haushofer ist das Burgtheater-Solo mit Dorothee Hartinger am Samstag, 8. August, im Mollner Atrium.

Hilfspaket für Sierninger Vereine

SIERNING. Viele Vereine aus der Marktgemeinde mussten Veranstaltungen und Feste absagen. Diese Einnahmen fehlen jetzt in der Vereinskassa.

KUL-Preis für HLW Steyr

HLW Steyr erhält als erste BHS KUL-Preis für Diplomarbeit

Gebatech siedelt sich im Stadtgut Steyr an

STEYR. Der Gebäudetechnik-Spezialist erwirbt in der Zone E ein 1.340 Quadratmeter großes Grundstück und wird dort sein neues Unternehemensgebäude errichten.

Metabolische Bilder

STEYR. Der Kunsthandel Pohlhammer am Grünmarkt 21 präsentiert aktuell bzw. bis 8. August jüngste Arbeiten des Steyrer Bildhauers Andreas Schoenangerer.